Die Omnibushalle wird zur Partymeile

Das 34. Garagenfest des Gesang- und Musikvereins Concordia Durlangen lädt am 31. August und 1. September in die Hallen von OK.go ein.

Frischer Salzkuchen, Most und die Band „Blächerovka“ lassen lockere Feststimmung aufkommen.

  • In den Hallen von OK.go in Durlangen feiert der Gesang- und Musikverein Concordia an diesem Wochenende wieder sein Garagenfest. Foto: Concordia Durlangen
  • „Blächerovka“ sorgt auf dem Garagenfest für die passende Stimmungsmusik. Foto: Concordia Durlangen

Durlangen. Bereits zum 34. Mal findet das Durlanger Garagenfest in den Hallen von OK.go (ehemals Omnibus Schuster) statt. Ein Termin, der bei vielen nicht mehr aus dem Kalender wegzudenken ist.

Da in den vergangenen Jahren die Mitwirkung des Blasorchesters der Concordia an der Vorabendmesse in der St. Antonius-Kirche in Durlangen bei den Gottesdienstbesuchern recht gut ankam, wird es auch in diesem Jahr zum Festauftakt am Samstagabend um 18 Uhr wieder eine musikalische Mitgestaltung seitens der Concordia bei der ökumenischen Messe geben.

Wasenauftakt mit Salzkuchen, Most und „Blächerovka“

Ganz im Sinne der kommenden Volksfestzeit steht der Samstagabend wieder unter dem Motto „Wasenauftakt“. Nach der Messe wird die Musikkapelle der Concordia die Gottesdienstbesucher in einem kleinen Festzug mit zünftiger Marschmusik in die Hallen von OK.go geleiten. Dort wird den Gästen unter anderem ofenfrischer Salzkuchen angeboten, dazu kann man sich beispielsweise einen Krug frischen Most munden lassen. Natürlich besteht auch die Möglichkeit, ein anderes herzhaftes Vesper sowie ein kühles Bier oder andere Getränke zu sich zu nehmen.

Musikalisch unterhalten wird man dabei ab 19:30 Uhr vom MV Wangen, ab 22 Uhr wird dann wie im Vorjahr „Blächerovka“, eine Gruppe blasmusikverrückter Musiker aus verschiedenen Vereinen, mit böhmisch-mährischer Blasmusik für Stimmung sorgen und Wasen-Atmosphäre schaffen. Das alles natürlich wie immer bei freiem Eintritt. Auch eine Altbiertheke sowie die Bar, wo etwa verschiedene Bowlesorten auf die durstigen Besucher warten, stehen bereit. Getreu dem Motto sind auch Dirndl und Lederhosen ebenso gerne gesehen wie auf dem Stuttgarter Wasen.

Schwäbischer Mittagstisch am Sonntag

Am Sonntagmorgen bietet die Concordia ihren Gästen dann ab elf Uhr einen schwäbischen Mittagstisch mit Schnitzel und Maultaschen an. Dazu spielt zur Unterhaltung der MV Zimmerbach und ab 15 Uhr das Jugendorchester der Concordia. Natürlich stehen auch wieder zahlreiche selbst gebackene Kuchen (auch zum Mitnehmen) und frischer Kaffee bereit.

Zum Festausklang sorgt dann ab 17 Uhr der MV Pfersbach noch für ein paar schöne Stunden Unterhaltungsmusik. pm

© Schwäbische Post 27.08.2019 15:52
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy