Ein ordentlicher Donnerstag

Die Spitzenwerte: 8 bis 11 Grad
  • Foto: tim

War das ein klasse Wetter am Mittwoch - viel Sonnenschein und Werte im zweistelligen Bereich. Auch der Donnerstag wird ein sehr ordentlicher Tag. Auf der Ostalb gibt es eine Mischung aus Sonne und Wolken bei maximal 8 bis 11 Grad. 8 Grad gibts im Bergland oberhalb 600 bis 700 Meter, 9 Grad werden es in Neresheim, 10 in Aalen und Ellwangen. Rund um Schwäbisch Gmünd gibts die 11 Grad. In der Nacht zu Freitag ist es meist nur locker bewölkt. Es kühlt ab auf +2 bis -3 Grad. Am Freitag tagsüber dominieren die Wolken, speziell am Morgen und Vormittag scheint aber auch noch für längere Zeit die Sonne. Die Werte gehen insgesamt einen Ticken zurück, es bleibt aber viel zu mild für die Jahreszeit. Am späten Freitagabend und in der Nacht zu Samstag fällt immer wieder mal etwas Regen. Der Samstag startet erst noch nass, tagsüber ist es dann meist trocken. Am Sonntag dominieren die Wolken, mit etwas Glück zeigt sich aber auch mal die Sonne. Ab dem Wochenende machen die Temperaturen einen Satz nach unten: am Samstag gibts maximal 5, am Sonntag noch 3 Grad. In den Nächten wird es leicht frostig.  

© Schwäbische Post 15.01.2020 22:33
1446 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.