Erneut brennende Parkbank in Oberkochen

Bereits vor drei Wochen zündeten Unbekannte an der gleichen Stelle eine Sitzbank an

Oberkochen. Wie die Polizei mitteilt hat eine Parkbank in der Heidestraße gebrannt. Am Freitag gegen 1.40 Uhr teilte eine Anwohnerin den Rettungskräften mit, dass es im Waldstück Tierstein brennt. Vor Ort wurde festgestellt, dass eine Parkbank in der Heidestraße brannte. Das Feuer wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Oberkochen, die mit 18 Einsatzkräften und drei Fahrzeugen vor Ort war, gelöscht. Bereits vor etwa drei Wochen war von Unbekannten an der gleichen Stelle eine Sitzbank angezündet worden. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit noch nicht bekannt.

Hinweise bitte an das Polizeirevier Aalen, Tel.: (07361) 5240.

© Schwäbische Post 22.05.2020 13:59
1340 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy