Beten für den Herzensclub

Glaube „Da hilft nur noch beten“, dachte sich wohl ein verzweifelter Schalkefan angesichts der nicht enden wollenden Misere seines Herzensclubs und stellte in der Kapelle Maria Eich nahe Ebnat eine Schalkekerze auf. Am vergangenen Samstag hat das dann Wirkung gezeigt, denn Schalke hat in der Bundesliga 4 zu 0 gegen Hoffenheim gewonnen. Wir sind gespannt, ob beim nächsten Spiel wieder eine Kerze in der Kapelle steht. Foto: opo

© Schwäbische Post 13.01.2021 16:49
1222 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy