Virngrundlauf fällt aus

Leichtathletik Die Sportfreunde Rosenberg sagen den Lauf ab.

Traditionell hätte der Virngrund-Waldlauf in Rosenberg am 6. März den Auftakt für die diesjährige Serie des Ostalb-Laufcups werden sollen. Doch wie schon im vergangenen Jahr hat die Organisatoren die Corona-Pandemie auch jetzt wieder dazu gezwungen, den 30. Virngrund-Waldlauf abzusaegn.

„Es ist angesichts der Situation die vernünftigste Entscheidung“, sagt Michael Knecht, der stellvertretende Vorsitzende der SF Rosenberg. Die Vorstände Jürgen Majewski und Michael Knecht haben dies in Abstimmung mit der Leichtathletikabteilung und ihrem Abteilungsleiter Hans Ebert beschlossen.

© Schwäbische Post 14.01.2021 09:55
1025 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy