Kuschelig weiche Bettwäsche

Beim Material gibt es deutliche Unterschiede.

Neben dem Schlafsystem sind auch die Bettwaren selbst entscheidend für eine erholsame Nachtruhe. Nicht nur Allergiker sollten daher auf die Auswahl Wert legen. Hier die Unterschiede der gängigen Materialien:

  • Daunen wärmen gut, sind leicht und ein Naturprodukt. Allerdings sollte man darauf achten, schon aus Gründen des Tierschutzes, woher das Ausgangsmaterial stammt.
  • Schafschurwolle und Naturhaar sind eine gesunde Alternative. Sie können Feuchtigkeit besonders gut aufnehmen und sind daher auch ein geeigneter Füllstoff für Matratzen.
  • Synthetikfasern in Kopfkissen und Bettdecke sind insbesondere für Hausstauballergiker eine gute Wahl, da sie bei hohen Temperaturen gewaschen werden können und daher hygienisch sind.
© Schwäbische Post 12.10.2018 15:21
175 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.