Turnier und Mittelaltermarkt

Vom 8. bis 10. Juni in und auf der Burg Katzenstein.
  • Zu Pfingsten treten auf Burg Katzenstein wieder edele Rittersleut im Turnier gegeneinander an. Foto: Burg Katzenstein

Dischingen-Katzenstein. Eine Zeitreise in die Welt des Mittelalters, hautnah erleben. Ritterturnier, Schaukampfgruppen, Lagerleben, Knappenschule, Musik, Händler sowie Unterhaltung zu Pfingsten auf der Stauferburg Katzenstein. Ein großes Ereignis wird die Besucher auf der Stauferburg in ihren Bann ziehen, drei Tage können die Gäste eine Zeitreise machen und in die Welt des Mittelalters eintauchen und erleben.

„Die Kaskadeure“ Reiter aus Leidenschaft sind erfahrene Reiter und Schauspieler in der Welt der Reitstunts und Ritterturniere. Die Ritterturniere der Kaskadeure sind kleine Kunstwerke, die das Publikum bannen und die Geschichte des Mittelalters in Ausschnitten darstellen. Die Nachtshow ist die faszinierende und atemberaubende Darstellung der Geschichte von Mensch, Pferd und Feuer.

Theater Kurioso mit „Gaukler Franz von Schabernack“ mit allerhand Gauklerei und nie Gesehenes begeistert die Gäste mit kaum für möglich gehaltenen Kunststücken. Eulenspiegels Urenkel bringt selbst traurigste Prinzessinnen und Prinzen zum Lachen. Zum lebhaften Marktbetrieb und dem lärmenden Heerlager wird ein unterhaltsames Programm aus historischem Leben und kampferprobten Rittern geboten. An allen Markttagen kann die gesamte Burg mit ihrem neu aufgebauten Küchenbau sowie dem gefundenen Schatz bestaunt und erkundet werden.
Infosund Eintrittspreise unter: www.burgkatzenstein.de

© Schwäbische Post 31.05.2019 18:12
859 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.