Die neuesten Trends zum Schnäppchenpreis

Sonja Haller bedankt sich für die langjährige Treue ihrer Kunden mit Jubiläumsrabatten auf Oberteile, Winterjacken und den angesagten trendigen Wigglesteps. Im breit gefächerten Angebot findet jeder Kunde sein persönliches Outfit.
  • Mit den angebotenen Kollektionen lässt sich für jeden Geschmack ein stylishes Outfit zusammenstellen. Foto: aro
  • Im Jeans Markt Mutlangen wird auf individuelle Beratung viel Wert gelegt. Foto: aro
  • Während der Jubiläumswochen werden die Kunden des Jeans Marktes mit besonderen Angeboten belohnt. Foto: aro

Mutlangen. 2011 ergriff Sonja Haller die Gunst der Stunde und eröffnete im Gewerbegebiet in Mutlangen ihren Jeans Markt mit 500 Quadratmetern heller, freundlicher Präsentationsfläche.

Die Geburtsstunde des Jeans Marktes liegt aber bereits im Jahr 1983, als das Ladengeschäft in Alfdorf eröffnet und 1991 von der modebegeisterten Sonja Haller übernommen wurde. Um dem Anspruch der zufriedenen Kunden gerecht zu werden, zog Sonja Haller mit ihrem Jeans Markt mehrmals um, erweiterte und renovierte die jeweiligen Räumlichkeiten. „Bis heute kommen viele Kunden aus Alfdorf zu uns in den Jeans Markt“, freut sich Sonja Haller. Der Grund der langjährigen Treue sieht die Modefachfrau nicht nur in der freundlichen, familiären Beratung des kompletten JeansMarkt-Teams, auch die große Auswahl an trendigen Mode-Labels, der barrierefreie Eingang und die vielen Parkplätze vor dem Haus sind ein großer Pluspunkt.

Neueste Trends aus Italien

Um modisch immer eine Nasenlänge voraus zu sein, fährt Sonja Haller persönlich regelmäßig nach Italien, dort holt sie sich nicht nur Inspirationen, viele der ausgesuchten, qualitativ hochwertigen Modelle bringt sie gleich mit nach Mutlangen. Ihre stylischen Modelle der Firmen Angels, Cotton Candy, Please, Cecil, Key Largo, Kenny S. Coccara, Bleifrei, Smith & Soul, Zerres und Timezone hat Sonja Haller um die vielversprechende Marken Risiko und King Kong ergänzt. Die sonnenverwöhnten Monate enden jetzt, das der Herbst nicht grau und eintönig sein muss beweist Sonja Haller mit ihren neuen, farbenfreundlichen Herbst/Winter-Kollektionen der angesagtesten Modefirmen. Sonja Haller legt bei der Auswahl der tragbaren Oberteilen, Jacken und Mäntel das Augenmerk auf alle Altersklassen, ob jugendlich frisch und bequem, edel und elegant oder modisch schick. „Im Jeans Markt findet jeder Kunde sein persönliches Outfit“, bekräftigt Sonja Haller.

Bis zu 35 Prozent Rabatt

Die Herren finden Trendsetter-Jeans der Marken Mey, BlueMonkey, Cross, Pioneer, Hattric und Timezone die bequem und modern sind, in Kombination mit den legeren Jackets von Lerros lässt sich damit ein lässiger individueller Business-Style kombinieren. Ein besonderer Hingucker sind die angesagten Wigglesteps, die Socken mit den kreativen Motiven eignen sich nicht nur zum optimieren des eigenen Outfits, sie sind auch eine ausgefallene Geschenkidee.

Sonja Haller und ihr freundliches Team möchten während der Jubiläums-Sonderverkaufstagen vom 12. November bis 1. Dezember mit ihren Kunden mit einem Glas Sekt anstoßen. Für die 35-jährige Treue bedankt sich der Jeans Markt während der Jubiläumswochen mit satten Rabatten, alle Oberteile sind um 20 Prozent reduziert, bei den wärmenden, schicken Jacken und Mäntel sowie den Wigglesteps, setzt Sonja Haller noch eines obendrauf: „Pro Jahr ein Prozent Rabatt“, lacht Sonja Haller – das macht unterm Strich satte 35 Prozent auf die Teile. aro

© Schwäbische Post 16.11.2018 15:36
871 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.