Blick hinter die Kulissen

Am Tag der offenen Tür hat die St. Anna-Virngrund- Klinik ein interessantes Programm vorbereitet.

Der Festakt zu „150 Jahren stationärer Krankenhausversorgung in Ellwangen“ beginnt am Sonntag, 9. Dezember, 9.30 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Klinikkapelle. Gestaltet wird dieser von Pfarrer Miller, den Klinikseelsorgerinnen Sr. Theresa und Pfarrerin Susanne Bischof sowie musikalisch von der Formation „Dreiklang“. Um 10.30 Uhr ist die offizielle Eröffnung des Festakts durch Landrat Klaus Pavel, gemeinsam mit Oberbürgermeister Karl Hilsenbek und Generaloberin Schwester Veronika Mätzler.

Das erwartet die Besucher
von 11.00 bis 16.30 Uhr:
·
Vorstellung der Abteilungen
  und Kooperationspartner
· Operationen am Modell selbst
  durchführen
· Vitalwerte-Messung (Blut-
   zucker,   Blutdruck usw.)
· Bogenschießen (14 Uhr)
· Fotobox
· Trommelworkshop (14 und 15
  Uhr) und Musiktherapie
· Aktion „saubere Hände“:
   Händedesinfektion und
   Schwarzlichttest
· Reanimationstraining
· Einblick in die Arbeit der Inten-
   sivstation
· Medizin damals und heute
· Kreißsaalbesichtigung
· Infos zu Vorsorgevollmacht
· Gleichgewichtsparkours
· Vorstellung der Ausbildungs-
   berufe
· Vorstellung der Selbsthilfe-
   gruppen
· Vernissage „Pflegesituationen“
· Erwachsenenpsychiatrie: Vor-
   träge   über Depressionen (14
   und 15 Uhr), Rundgänge Tages-
   klinik, Basar der Ergotherapie
· Führungen durch die Technik-
   zentrale
· Ultraschall und Magenspiege-
   lung am Dummy
· Seelsorge: Kapellenvorstellung
   mit kleinen Geschenksprüchen
· Naturheilkundliche Wickel,
   Auflagen und Öle

Kinderprogramm für die
kleinen Besucher:
·
Kinderschminken
· Ballonkünstler
· Zauber-Show mit
  „Magic Jan“ (13.30 Uhr)
· Besuch des Nikolaus

Medizinische Fachvorträge:
·
11.30 Uhr: Moderne Endopro-
  thetik – Dr. Darko Kirincic, Lei-
  tender Arzt Orthopädie und
  Unfallchirurgie
·12.15 Uhr: Was man als Patient
  zur Vorbereitung einer Narko-
  se wissen sollte – PD Dr. Andre-
  as Prengel, Chefarzt Anästhesie,   Intensivmedizin und Schmerz-
  therapie
·13.00 Uhr: Schlüsselloch-Chi-
  rurgie – Prof. Dr. Rainer Isen-
  mann, Chefarzt Allgemein- und   Viszeralchirurgie
· 13.45 Uhr: Chronische Schmerz-
  therapie in den Kliniken Ostalb   – Dr. Christine Göpfert, Leiten-
  de Ärztin Stationäre Schmerz-
  therapie
·14.30 Uhr: Das psychisch kran-
  ke Kind in Familie und Schule –   Dr. Uwe Hemminger, Leitender   klinischer Psychologe


Musikalische Umrahmung durch das Duo Bolz & Knecht.
Für das leibliche Wohl mit Mittagstisch und Kaffee & Kuchen sorgt das Küchenteam der St. Anna-Virngrund-Klinik.

© Schwäbische Post 04.12.2018 16:38
271 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.