Polizeibericht

Motorrad brennt

Aalen. Während ein 28-jähriger Motorradfahrer am Donnerstagnachmittag um 15.20 Uhr die Osterbucher Steige befuhr, kam er mit seiner Yamaha aufgrund eines technischen Defekts ins Schlingern und stürzte. Die Maschine geriet kurz darauf in Brand, der von der Freiwilligen Feuerwehr Aalen gelöscht werden konnte. Wie die Polizei mitteilt, entstand am Motorrad Totalschaden. Verletzt wurde der Fahrer nicht.

© Schwäbische Post 14.09.2018 21:25
1150 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.