Unfall beim Ausparken

Ellwangen. Auf einem Rastplatz in der Max-Eyth-Straße wurde am Donnerstag zwischen 14.50 Uhr und 15.20 Uhr von einem unbekannten Sattelzuglenker beim Ausparken die linke Fahrzeugfront einer Sattelzugmaschine beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt und hinterließ einen Schaden von etwa 2000 Euro. Zeugenhinweise erbittet das Polizeirevier Ellwangen, Telefon (07961) 9300.

© Schwäbische Post 09.11.2018 10:45
734 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.