Jazz Meyers Nachtcafé in Heidenheim

„Meyers’ Nachtcafé“ nennt sich das Quintett des Trompeters Christian Meyers, das am Freitag, 19. Oktober, 20 Uhr, in der Cafeteria der Dualen Hochschule bei Jazz Heidenheim auftritt. Meyers war Trompeten-Dozent bei Schüler-Workshops in Heidenheim. In den Dozentenkonzerten beeindruckte sein Ausdrucksspektrum vom strahlenden Klang über „Crowling“ und Flatterzungenspiel bis zum samtweichen Kornettton. Karten: HZ-Ticketshop.

© Schwäbische Post 10.10.2018 18:53
297 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.