Konzert Nuber spielt für Sankt Michael

Am Samstag, 10. November, wird der Gmünder Konzertpianist Michael Nuber um 19 Uhr im Gemeindesaal von Sankt Michael in der Reihe der „Treppenkonzerte“ (Benefizkonzerte für die große Außentreppe von der Eutighoferstraße zur Kirche St. Michael) Werke aus Klassik, Romantik und der frühen Moderne interpretieren. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei – Spenden für die Treppe sind willkommen.

© Schwäbische Post 08.11.2018 21:58
340 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.