Klimaplan Union will Emissionshandel

Im Ringen um eine CO2-Bepreisung für Wirtschaftsbereiche, die bisher davon ausgenommen sind, zeichnet sich auf Seiten der Union das Modell eines nationalen Emissionshandels mit Preisober- und -untergrenzen ab. Das sieht ein Papier der Unionsfraktion vor. Außerdem plant die CDU/CSU eine „Klimaprämie“ als Steuernachlass für Privathaushalte. Eine CO2-Steuer lehnt die Union weiterhin ab. afp

Themen des Tages Seite 2
© Südwest Presse 13.09.2019 07:45
134 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.