Hautreizungen Zwei Schulen in Bretten geräumt

Nahezu 30 Schüler haben an zwei Schulen in Bretten (Kreis Karlsruhe) allergisch auf Eichenprozessionsspinner reagiert. Die Schulen wurden geräumt. Danach stellte sich heraus, dass es vermutlich diese Raupe war, die die Rötungen auf der Haut verursacht hatte. Die Kinder waren wohl beim Spielen im Gebüsch des Schulhofs mit ihren feinen Gifthärchen in Kontakt gekommen. Sie können Reizungen von Haut und Augen, Atemnot und allergischen Schock verursachen. dpa
© Südwest Presse 18.05.2019 07:46
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.