Hockenheim Attacke auf Autos von Bedienstetem

Unbekannte haben mit weißer Ölfarbe gefüllte Kondome auf zwei Autos in Waghäusel (Kreis Karlsruhe) geworfen. Der Besitzer der Autos ist ein Bediensteter der Stadt Hockenheim, wie die Polizei mitteilte. Er vermutet, dass die Attacke mit seiner Arbeit bei der Stadt im Rhein-Neckar-Kreis in Verbindung stehen könnte. Die Wagen und eine Mauer wurden demnach in der Nacht zum Donnerstag durch die drei Wurfgeschosse erheblich beschädigt. dpa
© Südwest Presse 13.09.2019 07:45
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.