Notfall Polizisten retten Kletterhund

In Not war in der Nacht zum Freitag ein Hund in Offenburg. Der Mischlingshund habe mit hilfesuchendem Gejaule die Nachbarschaft zum Handeln bewegt, berichtete das Polizeipräsidium Offenburg am Freitag. Der dreieinhalbjährige Hund war alleine und kletterte offenbar über ein Giebelfenster auf ein Schrägdach und kam nach einer Rutschpartie nicht mehr zum Fenster zurück. Polizisten halfen und übergaben den Hund später an das heimgekehrte Herrchen. dpa
© Südwest Presse 14.09.2019 07:45
102 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.