Grüne: 20 Kohlekraftwerke müssen sofort vom Netz

  • Mit den größen Dreckschleudern müsse möglichst schnell Schluss sein, fordern die Bundes-Grünen. Foto: dpa
Nach dem neuen Bericht des Weltklimarates verschärfen die Grünen ihre Klimaschutzziele. „So lange die Kohlekraftwerke in Deutschland weiter ungehindert Klimagifte ausstoßen, werden wir unser Klimaziel für 2020 verfehlen. Deshalb müssen unverzüglich mindestens die 20 dreckigsten Kohlekraftwerksblöcke vom Netz genommen werden und 70 Millionen Tonnen Kohlendioxid eingespart werden“, zitiert das Redaktionsnetzwerk Deutschland aus einem Positionspapier von Parteichefin Annalena Baerbock und Fraktionsvize Oliver Krischer. dpa
© Südwest Presse 13.10.2018 07:45
197 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.