Ausverkauf im Dax

  • Helm und Schutzbrille eines Thyssenkrupp-Mitarbeiters. Foto: Ina Fassbender/dpa
Die zunehmenden Hinweise auf eine weltweite Rezession haben am Mittwoch eine Verkaufswelle am deutschen Aktienmarkt ausgelöst. Ein deutliches Warnsignal für einen Rückgang ging vom US-Anleihemarkt aus. Unter den Einzelwerten im Dax gehörten Infineon, Thyssenkrupp (Bild) und Deutsche Bank mit Kursverlusten zwischen 4,2 und 5,5 Prozent zu den Tagesverlierern. Aktien der Commerzbank fielen auf ein Rekordtief. Robust hielten sich RWE-Aktien mit einem Plus von 0,6 Prozent. Foto: Ina Fassbender/dpa
© Südwest Presse 15.08.2019 07:45
193 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.