Hier schreiben die Freunde historischer Fahrkultur Staufen-Ostalb

Ausfahrt des FHF zur Wiesleshock nach Zähringen

  • Abfahrt am Schlossplatz in Heubach
  • FHF Fahrzeuge in Zähringen
  • Gemütliches Beisammen sein

Eine Ausfahrt mit insgesamt 12 Fahrzeugen unternahm der FHF nach Zähringen bei Altheim/Alb. Bei sehr schönem Wetter wurde morgens auf dem Schlossplatz in Heubach gestartet. Die Fahrt führte über Böhmenkirch, Söhnstetten, Gussenstadt, Waldhausen, Schalkstetten, Bräunisheim, Sontheim nach Zähringen. Auf diesen teilweise sehr engen aber idyllischen und landschaftlich reizvollen Straßen hatten alle Teilnehmer viel Spass. In Zähringen erwartete die Guppe wieder ein wunderschöner Parkplatz auf einer Obstwiese. Die Bewirtung und veranstaltung dieses Treffens wurde wieder durch den Verein junger Männer Zähringen durchgeführt. Nach einem mehrstündigen Aufenthalt mit vielen wunderschönen Fahrzeugen wurde am späten Nachmittag wieder der Nachhauseweg in Angriff genommen. Eine gelungene Ausfahrt mit schönen Straßen und einem tollen Fest in Zähringen.

© Freunde historischer Fahrkultur Staufen-Ostalb 13.08.2017 23:05
1353 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.