Polizeibericht

Mit 1,7 Promille gefahren

Plüderhausen. Mit 1,7 Promille fuhr am Sonntagnachmittag ein 51-jähriger Mofafahrer in der Hauptstraße in eine Verkehrskontrolle der Polizei. Während der Kontrolle ergab ein Test zudem, dass der Mann unter Drogeneinfluss stand. Gegen ihn läuft nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

© Schwäbische Post 08.01.2018 22:31
288 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.