Hier schreibt der Hundesportclub Gmünd

Spaßlauf auf sechs Beinen

  • Spannung bei der Verteilung der Urkunden und Preise

Am letzten Wochenende lud der Hundesprtclub Gmünd e.V. zu seinem dritten Spaßlauf ein.

Bei bestem Hundewetter - angenehme Temperaturen und trocken-, wagten sich nur wenige Hundfreunde in das, von den verheerenden Überschwemmungen gezeichnete, Hölltal.

Die gute Laune und die Begeisterung der Starter während des Laufs und bei der anschließenden Siegerehrung, waren den Aufwand jedoch allemal wert. Die, vom Planungsteam Susanne, Sabrina, Eva und Vanessa ausgedachten Stationen, haben allen Spaß gemacht.

Allen Helfern und Kuchenbäckern sprach die Vorsitzende des HC Gmünd e.V., Andrea, einen großen Dank aus. Dieser Dank galt auch dem Team von der Hölltalgaststätte für die vorzügliche Bewirtung. Zum Schluss versprach Andrea allen Begeisterten ein Wiedersehen beim Spaßlauf 2017.

© Hundesportclub Gmünd 23.06.2016 14:41
1843 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.