Hier schreibt der Schwäbische Albverein OG Straßdorf

Familienabend des Straßdorfer Albvereins

  • Ehrungen beim Straßdorfer Albverein (v.l.): Rosi Brodtrück (für Wolfgang Brodtrück), Ute Dlask (Vertreterin Stadtteil Straßdorf), Susanne Eigenberger, Stojan Bogdanovic (Vorsitzender), Anton Schäfer, Elisabeth Feifel, Gerhard Vaas (SAV-Gauvorsitzender), Siegfried Hummel.

Beim Familienabend im Restaurant Kaffeehaus durfte der erste Vorsitzende, Stojan Bogdanovic, auf ein erfolgreiches Jahr 2014 mit über 40 Veranstaltungen zurückblicken. Dabei war es ihm ein Anliegen, langjährigen und verdienten Mitgliedern seinen Dank für ihre Zugehörigkeit zum Verein auszusprechen. So blicken Elisabeth Feifel auf 50 Jahre und Anton Schäfer auf 60 Jahre Vereinszugehörigkeit zurück. Aufgrund dieser besonderen Ehrung waren sowohl Ute Dlask als Vertreterin des Stadtteils Straßdorf als auch der Gauvorsitzende Gerhard Vaas zum Familienabend gekommen und dankten den Jubilaren für ihre Treue. Letzterer überreichte die Urkunden des Schwäbischen Albvereins. Außerdem durfte er Susanne Eigenberger die Silberne Ehrennadel anheften. Sie agierte von 2005 bis 2014 als Kulturwartin und organisierte in dieser Zeit unvergessliche Frauenausflüge, Weihnachtsmarktbesuche, Städtetouren und beispielsweise den Besuch der Bregenzer Seefestspiele. Zudem war sie von 2002 bis 2014 Ausschussmitglied. Weitere Ehrungen wurden den Mitgliedern zuteil, die bei den diesjährigen Wahlen ihr Amt abgegeben hatten. Dabei blickten einige teilweise auf langjährige Aktivitäten zurück, wie beispielsweise Siegfried Hummel, der 40 Jahre als Wegewart mit Leib und Seele tätig war.
Die Straßdorfer Ortsgruppe ist sehr gut aufgestellt: Die Mitgliederzahl hat sich in 2014 um 14 Prozent auf 195 gesteigert, während sich das Durchschnittsalter um 4 Prozent auf 48 Jahre verjüngt hat. Die Gesamtmitgliederzahl wuchs in der zurückliegenden Amtsperiode (4 Jahre) um 44 Prozent - also von 135 auf 195 Mitglieder.
Auch 2015 erwartet die Teilnehmer ein sehr schönes Programm mit über 50 Veranstaltungen für Groß und Klein. Gäste sind dabei stets willkommen.

© Schwäbischer Albverein OG Straßdorf 22.11.2014 19:33
2153 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.