Ehrung für Robert Kast

Arbeitswelt Seit 40 Jahren in der Elektroabteilung bei der Leicht Küchen AG.
  • Robert Kast mit seiner Urkunde. Foto: privat

Waldstetten. Robert Kast arbeitet seit dem Eintritt ins Unternehmen als Elektriker in der Abteilung Betriebs-Handwerker. Nach zehnjähriger Betriebszugehörigkeit wurde er Vorarbeiter der Elektroabteilung. Nachdem er im April 2002 die Prüfung zum Elektrotechnikermeister erfolgreich abgelegt hat, wurde er zum Abteilungsmeister der Elektroabteilung ernannt.

Kast ist mit der Instandhaltung, Reparatur und Neuinstallationen der elektrischen Anlagen und Maschinen betraut. Die Programmierung zahlreicher SPS-Steuerungen sowie Transportanlagen und Vorrichtungen tragen seit Jahrzehnten seine Handschrift. Auf seine Initiative hin erfolgte die Modernisierung und Vernetzung der Elektroinstallation im gesamten Werk Waldstetten sowie die zentrale Visualisierung der technischen Anlagen. Seine Erfahrung und Fachkenntnis sowie seine umgängliche und hilfsbereite Art wird von den Abteilungskollegen, den Produktionsmitarbeitern und den Vorgesetzten gleichermaßen wertgeschätzt, heißt es von dem Unternehmen.

Zur Erinnerung wurden dem Jubilar eine Urkunde sowie ein Präsent der Firma überreicht.

© Schwäbische Post 07.04.2021 21:10
605 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy