Erfolgreich beim Bundeswettwerb Fremdsprachen

Bildung Der Bundeswettbewerb Fremdsprachen ist einer der traditionsreichsten Schülerwettbewerbe in Deutschland und ermuntert sprachbegeisterte junge Menschen zu besonderen Leistungen. Diese gab es in diesem Schuljahr auch am Franziskus Gymnasium zu bewundern. Im Einzelwettbewerb in der Sprache Spanisch wurden zwei erste und ein zweiter Landespreis nach Mutlangen vergeben. Schulleiter Harald Ocker konnte die mit Büchergutscheinen dotierten Preise an Emily Löwen, Florian Oker und Lena Oker (v.l.n.r.) aus der Klasse 10a übergeben. Foto: pr

© Schwäbische Post 29.07.2020 21:40
395 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy