Wahlsplitter

Unrath zu Gast in Mutlangen

Mutlangen. Zu einem Informationsbesuch hat der SPD-Landtagskandidat Jakob Unrath die Mutlanger Bürgermeisterin Stephanie Eßwein im dortigen Rathaus getroffen. Dabei hat er sich vor allem über die Erwartungen der Gemeinde an die Landespolitik unterrichten lassen. Ebenso informierte er sich über das Vereinsleben in Mutlangen – unter anderem auch über den Förderverein Mutlantis. „Hoch interessiert habe ich kennenlernen dürfen, was in Mutlangen alles für die Jugend und mit Jugendlichen auf die Beine gestellt wird“, stellte Jakob Unrath fest.

© Schwäbische Post 12.01.2021 18:14
589 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy