Hier schreibt der Volleyballclub Spraitbach

Spannender Heimspieltag der SG VBF Durlangen/VC Spraitbach

Vergangenen Samstag wurde der 3. Heimspieltag der SG VBF Durlangen/VC Spraitbach in der Landesliga ausgetragen. Gegner waren der ASV Botnang 2 und der SSV Geißelhardt.

Im ersten Spiel ging es gegen den ASV Botnang 2. Der erste Satz wurde zuerst auf die leichte Schulter genommen wodurch viele Komplikationen auftraten und auch die Abwehr zu wünschen übrig ließ. Nach ein paar Bällen hatte sich die SG eingespielt und auch die Konzentration nahm zu. Am Ende konnte dieser Satz auch gewonnen werden. Der zweite Satz wurde konzentrierter angegangen. Die Gäste aus Botnang hatten keine Chance gegen die durchschlagskräftigen Angriffe und mussten auch diesen Satz abgeben. Im nächsten Satz machten es die Herren wieder bis zum Schluss spannend. Da Botnang stärker wurde und man die Angriffe nicht konsequent durchzog, hatten die Herren aus Botnang sogar einen Satzball. Diesen wehrten die SG aber erfolgreich ab und gewann schlussendlich auch diesen Satz und somit auch das Spiel 3:0.

Das nächste Spiel war für die Zuschauer ein Leckerbissen. Es wurde um jeden Ball gekämpft und es war spannend bis zum Schluss, da keine Mannschaft der anderen den Sieg überlassen wollte. Die Gäste aus Geißelhardt starteten stark mit guten und harten Angriffen. Am Anfang konnte die SG nichts dagegen setzten, wurde aber von Minute zu Minute stärker. Schlussendlich mussten sie den Satz knapp mit zwei Punkten Unterschied abgeben. Der zweite Satz verlief ähnlich wie der erste, da die Bälle nicht sauber verwertet wurden. Auch dieser wurde verloren. Danach ging ein Ruck durch die Mannschaft. Mit gut ausgespielten Angriffen und starken Abwehraktionen wurde dieser Satz dominiert und auch klar mit sieben Punkten Abstand gewonnen. Im letzten Satz ließen die Kräfte nach und man konnte nicht mehr so konsequent die Angriffe zu Ende spielen. Dennoch spielte die SG gut mit, mussten den Satz aber abgeben und verloren auch das Spiel.

Somit stehen die Herren weiterhin auf dem dritten Tabellenplatz der Landesliga. Ein großes Dankeschön an die zahlreichen Fans, die das Team lautstark unterstützt haben. Das nächste Spiel findet am 31.1. um 14:30 in Remshalden statt.

Ergebnisse: SG VBF Durlangen/VC Spraitbach : ASV Botnang 2 3:0 (25:18 25:20 28:26 ) SG VBF Durlangen/VC Spraitbach : SSV Geißelhardt 1:3 (25:27 23:25 25:17 22:25)

© Volleyballclub Spraitbach 27.01.2015 17:59
2227 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.