Frage der Woche

Frage der Woche: Das erste Lockdown-Wochenende – wohin mit der freien Zeit?

Seit dieser Woche bringt der „Lockdown Light“ neue Einschränkungen in der Öffentlichkeit mit sich. Was machen Sie in dieser Zeit? Wir haben nachgefragt:

Seit dieser Woche bringt der „Lockdown Light“ neue Einschränkungen in der Öffentlichkeit mit sich. Was treiben Menschen aus der Gegend in den freien Stunden? Was halten Sie vom neuen Lockdown? Wir haben nachgefragt: Sabine Wagner (46), Bürokauffrau aus Wasseralfingen

„Ich bin durch den neuen Lockdown eigentlich gar nicht

weiter
Frage der Woche

Das Duell ums Weiße Haus – wer gewinnt die Wahl in den USA?

Frage der Woche Was bedeutet das Wahlergebnis für uns in Deutschland? Die SchwäPo hat Passantinnen und Passanten befragt.

Aalen

Joe Biden oder Donald Trump? Wer macht das Rennen um den Chefsessel im Weißen Haus? Wer hat die Nase vorne? Und was bedeutet das Wahlergebnis für uns in Deutschland? Die SchwäPo hat Passantinnen und Passanten befragt.

Sarah Schmiedel (31), Altenpflegeschülerin aus Ellwangen

„Ich denke, dass Biden eine Chance hat, allerdings

weiter
  • 3
  • 149 Leser
Frage der Woche

Die Winterzeit kommt: Was machen Sie mit der einen Stunde mehr?

Sommerzeit ade! In der Nacht zum Sonntag wird die Uhr um eine Stunde zurückgestellt. Wir haben Aalener Passanten gefragt, was sie mit der Stunde mehr vorhaben und ob für sie eine Abschaffung der Zeitumstellung realistisch ist.

Sybille Balle (55),

Krankenschwester, Schechingen

„Ich konnte mit der Zeitumstellung lange nichts anfangen. Vor allem konnte ich mich nie entscheiden, welche Zeit mir besser gefällt. Mittlerweile finde ich die Umstellung ganz gut. Vor allem, dass man in der Winterzeit länger schlafen kann. Doch ich denke, dass die Winterzeit doch die

weiter
Frage der Woche

Frage der Woche: Streiken in Corona-Zeiten: richtig oder falsch?

Ist Streiken in der Krise in Ordnung?  Das haben wir Passanten in der Aalener Innenstadt gefragt.

Aalen. Eine Streikwelle rollt über die Ostalb, erst streikten die Bankerinnen und Banker, dann die Erzieherinnen und Erzieher und kommende Woche streikt das Krankenhauspersonal. Die SchwäPo hat Passantinnen und Passanten gefragt: Ist Streiken in der Krise in Ordnung?

Petra Linder (51),

Reinigungskraft aus Aalen

„Ich finde das Streiken

weiter
  • 3
  • 189 Leser
Frage der Woche

Grippeimpfung in Corona-Zeiten: Halten Sie das Impfen für vorteilhaft?

Ärzte empfehlen dieses Jahr vermehrt die Grippeimpfung. Die SchwäPo hat Aalener Passanten gefragt, was sie von der Empfehlung halten und ob sie sich dieses Jahr tatsächlich impfen lassen werden.

Ingrid Wild (75),

Rentnerin, Aalen

„Ich lasse mich schon seit Jahren gegen Grippe impfen und habe mich auch dieses Jahr bereits impfen lassen. Ich habe auch noch nie schlechte Erfahrung damit gemacht. Generell kann ich es nur befürworten und auch jetzt, in der ganzen Zeit mit Corona, würde ich es auf jeden Fall empfehlen.“

Maria weiter
  • 5
  • 315 Leser
Frage der Woche

Sollte der Fasching 2021 wegen Corona abgesagt werden?

Gesundheitsminister Jens Spahn zieht die Möglichkeit in Betracht, aufgrund der Coronalage die Fasnacht in der kommenden Saison ausfallen zu lassen. Ein konsequenter Schritt gegen die Ausbreitung des Virus oder ein übertriebenes Verbot?

Dominik Ziegler (22), Student aus Gerstetten

Der von Karnevalisten im Kreis Heinsberg ausgelöste Coronaausbruch und die steigenden Infektionen sollten warnen. Aber Fasching ist nicht nur Party, sondern weist auch satirisch auf Missstände hin. Deshalb sollten wir überlegen, wie wir vom Ausfall betroffene Künstler und Gastronomen unterstützen

weiter

Frage der Woche: Aalen City blüht - Wie genießen Sie die Sommeraktion?

Die SchwäPo befragte Passantinnen und Passanten in der Innenstadt, ob ihnen die grünen Oasen gefallen und wie sie die Aktion finden.

Aalen. Sommer, Sonne, Ferien. Wer in Corona-Zeiten lieber auf die Urlaubsreise verzichtet, kann sich in der Innenstadt an einem Meer von Blumen ergötzen. Rosige Aussichten in Aalen sozusagen. An mehreren Plätzen in Aalen sind blumige Oasen zum Verweilen entstanden. Das diesjährige Motto der Aktion: "Verliebt in Aalen"

Bis Ende Oktober

weiter
  • 5
  • 202 Leser

Frage der Woche: Mit welchen Tricks kühlen Sie sich ab?

Sommer, Sonne, Schwitzen – wie überstehen Sie die Hitze? 

Aalen/Schwäbisch Gmünd. Die Temperaturen sind hoch und deshalb befürchtet das Regierungspräsidium Stuttgart am Freitag, 31. Juli, und Samstag, 1. August, auf der A7 Aufplatzungen der Fahrbahn. Doch nicht nur dem Straßenbelag kann die Hitze zu schaffen machen auch wir können bei der Hitze ganz schön ins Schwitzen kommen.

weiter
  • 5
  • 265 Leser

Frage der Woche: Lässt Corona den Sommerurlaub platzen?

Die SchwäPo befragte Passantinnen und Passanten in der Innenstadt, wie die Urlaubspläne in Zeiten der Corona-Pandemie aussehen.

Wo geht es in diesem Sommer in den Urlaub? Was ist aus ursprünglichen Plänen geworden? Welche Erfahrungen haben Sie gemacht? Die Sommerferien sind bereits in Sichtweite und die Menschen sehnen sich nach Erholung und Abstand von den vergangenen Monaten. Aber wie sieht es denn mit den Urlaubsplänen der Ostälbler aus? Während die

weiter
  • 5
  • 213 Leser
Frage der Woche

Gesenkte Mehrwertsteuer - bemerken Sie die neuen Preise?

Hat sich etwas am Konsumverhalten der Kunden geändert?

Aalen. Zum 1. Juli wurde die Mehrwertsteuer wegen der Corona-Pandemie von 19 auf 16 Prozent gesenkt. Viele Einzelhändler werben mit günstigeren Preisen. Manche ziehen die Prozente ab, andere Geschäfte packen die Steuersenkung in andere Vorteile für den Kunden. Spüren die Menschen aus Aalen und Umgebung das an ihren Geldbeuteln?

weiter
  • 1
  • 167 Leser

Frage der Woche: Was halten Sie von der neuen Corona-App?

Haben Sie sie schon runtergeladen, oder benutzen sie sie gar nicht?

Seit dieser Woche gibt es nun die Corona-Warn-App der Bundesregierung für Smartphones. Die Warn-App soll helfen, Infektionsketten schnell zu durchbrechen. Sie soll das Smartphone zum Warnsystem machen. Nutzer werden dabei informiert, wenn er oder sie Kontakt mit nachweislich Corona-positiv getesteten Personen hatte. 

Die SchwäPo hat Aalener

weiter
  • 2
  • 367 Leser

Frage der Woche: Wie feiern Sie Muttertag in Zeiten von Corona?

Wie verbringen sie den Muttertag? Hat sich etwas verändert?

An diesem Sonntag, 10. Mai, ist Muttertag. Ein Tag, der vorallem den Müttern zeigen soll, wie toll sie sind, einfach "Danke" zu sagen für all ihren Einsatz. Zusammen diesen Tag zu feiern, kann in Coronazeiten jedoch schwierig werden. Gemütlich essen gehen fällt dieses Jahr leider aus und auch die Kontaktbeschränkungen machen

weiter
  • 1
  • 334 Leser

Frage der Woche: Übertrieben oder überfällig – was halten Sie vom neuen Bußgeldkatalog?

Was halten Sie von der Neuregelung? Unsere Frage der Woche.

Aalen. Der neue Bußgeldkatalog ist da – unter anderem kann man schon ab einer Geschwindigkeitsüberschreitung von 21 km/h ein Fahrverbot erhalten. Auf den Knöllchen, die die Ordnungsbeamten zum Beispiel an Falschparker verteilen, stehen seit Dienstag oft viel höhere Beträge als bisher. Die SchwäPo hat Menschen telefonisch

weiter

Frage der Woche: Wie finden Sie die Maskenpflicht?

Wie sehen Sie das und haben Sie schon eine Maske besorgt?

Ab Montag, 27. April, muss in allen Geschäften und in öffentlichen Verkehrsmitteln Mundschutz getragen werden. Bei unserer Umfrage vom 31. März, ob die Mundschutz-Pflicht beim Einkaufen auch in Deutschland sinnvoll sei, haben sich bereits von den 1601 Stimmen 63 Prozent für die Maskenpflicht entschieden. Der Grund für die tatsächliche

weiter

Frage der Woche: Was halten Sie von den ersten Lockerungen?

Ist es der richtige Zeitpunkt?

Aalen/Ellwangen. Die ersten Lockerungen der Corona-Maßnahmen wurden beschlossen. Die Ministerpräsidenten haben mit Bundeskanzlerin Angela Merkel am Mittwoch über das weitere Vorgehen in der Coronakrise beraten und die Ergebnisse vorgestellt. Ab Montag dürfen einige Läden unter bestimmten Bedingungen wieder geöffnet werden.

weiter
  • 338 Leser

Frage der Woche: Erste Woche mit dem Kontaktverbot: Wie ist es Ihnen dabei ergangen?

Die SchwäPo hat bei Aalenern nachgefragt, wie sie mit der Situation umgehen.

Aalen. In den Innenstädten herrscht gähnende Leere. Sämtliche Freizeitaktivitäten sind vorerst ausgelöscht, zumindest außerhalb der eigenen vier Wände. Die Bundesregierung hat vergangene Woche wegen des Coronavirus ein Kontaktverbot ausgesprochen. Nicht mehr als zwei Personen dürfen sich gleichzeitig treffen.

weiter
  • 4
  • 362 Leser

Frage der Woche: Hat sich Ihr Alltag durch das Corona-Virus verändert?

Wir haben Personen aus dem öffentlichen Leben gefragt, wie sie mit der Situation klarkommen.

Aalen.Veranstaltungen sind abgesagt. Schulen, Kindergärten, Kirchen und viele Läden mussten schließen. Auch Restaurants und Gaststätten schließen ab Samstag, 21. März im ganzen Land. Das hat Ministerpräsident Winfried Kretschmann am Freitagnachmittag verkündet. Außerdem sind auch alle Zusammenkünfte

weiter
  • 5
  • 560 Leser
Frage der Woche

Wie stehen Sie zum Fasching? Sind Sie Narr oder Muffel?

Laute Musik, viele verkleidete Menschen, gute Stimmung – die fünfte Jahreszeit hat begonnen. Die SchwäPo hat in der Aalener Innenstadt

Passanten gefragt, wie sie zu Umzügen, Verkleidungen und der Faschingszeit stehen.

Marcella Dragull (42) Industriekauffrau aus Aalen

„Ich bin kein Faschings-Fan. Es kann aber natürlich jeder, der Spaß daran hat, rausgehen und mit anderen feiern. Es fordert natürlich auch eine gewisse Geduld, sich zu überlegen, als was, wohin und vor allem, mit wem man geht. Nichtsdestotrotz bewundere ich diejenigen, die sich selbst noch

weiter