Frage der Woche

Frage der Woche: Lässt Corona den Sommerurlaub platzen?

Die SchwäPo befragte Passantinnen und Passanten in der Innenstadt, wie die Urlaubspläne in Zeiten der Corona-Pandemie aussehen.

Wo geht es in diesem Sommer in den Urlaub? Was ist aus ursprünglichen Plänen geworden? Welche Erfahrungen haben Sie gemacht? Die Sommerferien sind bereits in Sichtweite und die Menschen sehnen sich nach Erholung und Abstand von den vergangenen Monaten. Aber wie sieht es denn mit den Urlaubsplänen der Ostälbler aus? Während die

weiter
  • 5
  • 152 Leser
Frage der Woche

Gesenkte Mehrwertsteuer - bemerken Sie die neuen Preise?

Hat sich etwas am Konsumverhalten der Kunden geändert?

Aalen. Zum 1. Juli wurde die Mehrwertsteuer wegen der Corona-Pandemie von 19 auf 16 Prozent gesenkt. Viele Einzelhändler werben mit günstigeren Preisen. Manche ziehen die Prozente ab, andere Geschäfte packen die Steuersenkung in andere Vorteile für den Kunden. Spüren die Menschen aus Aalen und Umgebung das an ihren Geldbeuteln?

weiter
  • 1
  • 133 Leser

Frage der Woche: Was halten Sie von der neuen Corona-App?

Haben Sie sie schon runtergeladen, oder benutzen sie sie gar nicht?

Seit dieser Woche gibt es nun die Corona-Warn-App der Bundesregierung für Smartphones. Die Warn-App soll helfen, Infektionsketten schnell zu durchbrechen. Sie soll das Smartphone zum Warnsystem machen. Nutzer werden dabei informiert, wenn er oder sie Kontakt mit nachweislich Corona-positiv getesteten Personen hatte. 

Die SchwäPo hat Aalener

weiter
  • 2
  • 343 Leser

Frage der Woche: Wie feiern Sie Muttertag in Zeiten von Corona?

Wie verbringen sie den Muttertag? Hat sich etwas verändert?

An diesem Sonntag, 10. Mai, ist Muttertag. Ein Tag, der vorallem den Müttern zeigen soll, wie toll sie sind, einfach "Danke" zu sagen für all ihren Einsatz. Zusammen diesen Tag zu feiern, kann in Coronazeiten jedoch schwierig werden. Gemütlich essen gehen fällt dieses Jahr leider aus und auch die Kontaktbeschränkungen machen

weiter
  • 1
  • 315 Leser

Frage der Woche: Übertrieben oder überfällig – was halten Sie vom neuen Bußgeldkatalog?

Was halten Sie von der Neuregelung? Unsere Frage der Woche.

Aalen. Der neue Bußgeldkatalog ist da – unter anderem kann man schon ab einer Geschwindigkeitsüberschreitung von 21 km/h ein Fahrverbot erhalten. Auf den Knöllchen, die die Ordnungsbeamten zum Beispiel an Falschparker verteilen, stehen seit Dienstag oft viel höhere Beträge als bisher. Die SchwäPo hat Menschen telefonisch

weiter

Frage der Woche: Wie finden Sie die Maskenpflicht?

Wie sehen Sie das und haben Sie schon eine Maske besorgt?

Ab Montag, 27. April, muss in allen Geschäften und in öffentlichen Verkehrsmitteln Mundschutz getragen werden. Bei unserer Umfrage vom 31. März, ob die Mundschutz-Pflicht beim Einkaufen auch in Deutschland sinnvoll sei, haben sich bereits von den 1601 Stimmen 63 Prozent für die Maskenpflicht entschieden. Der Grund für die tatsächliche

weiter

Frage der Woche: Was halten Sie von den ersten Lockerungen?

Ist es der richtige Zeitpunkt?

Aalen/Ellwangen. Die ersten Lockerungen der Corona-Maßnahmen wurden beschlossen. Die Ministerpräsidenten haben mit Bundeskanzlerin Angela Merkel am Mittwoch über das weitere Vorgehen in der Coronakrise beraten und die Ergebnisse vorgestellt. Ab Montag dürfen einige Läden unter bestimmten Bedingungen wieder geöffnet werden.

weiter
  • 300 Leser

Frage der Woche: Erste Woche mit dem Kontaktverbot: Wie ist es Ihnen dabei ergangen?

Die SchwäPo hat bei Aalenern nachgefragt, wie sie mit der Situation umgehen.

Aalen. In den Innenstädten herrscht gähnende Leere. Sämtliche Freizeitaktivitäten sind vorerst ausgelöscht, zumindest außerhalb der eigenen vier Wände. Die Bundesregierung hat vergangene Woche wegen des Coronavirus ein Kontaktverbot ausgesprochen. Nicht mehr als zwei Personen dürfen sich gleichzeitig treffen.

weiter
  • 4
  • 343 Leser

Frage der Woche: Hat sich Ihr Alltag durch das Corona-Virus verändert?

Wir haben Personen aus dem öffentlichen Leben gefragt, wie sie mit der Situation klarkommen.

Aalen.Veranstaltungen sind abgesagt. Schulen, Kindergärten, Kirchen und viele Läden mussten schließen. Auch Restaurants und Gaststätten schließen ab Samstag, 21. März im ganzen Land. Das hat Ministerpräsident Winfried Kretschmann am Freitagnachmittag verkündet. Außerdem sind auch alle Zusammenkünfte

weiter
  • 5
  • 519 Leser
Frage der Woche

Wie stehen Sie zum Fasching? Sind Sie Narr oder Muffel?

Laute Musik, viele verkleidete Menschen, gute Stimmung – die fünfte Jahreszeit hat begonnen. Die SchwäPo hat in der Aalener Innenstadt

Passanten gefragt, wie sie zu Umzügen, Verkleidungen und der Faschingszeit stehen.

Marcella Dragull (42) Industriekauffrau aus Aalen

„Ich bin kein Faschings-Fan. Es kann aber natürlich jeder, der Spaß daran hat, rausgehen und mit anderen feiern. Es fordert natürlich auch eine gewisse Geduld, sich zu überlegen, als was, wohin und vor allem, mit wem man geht. Nichtsdestotrotz bewundere ich diejenigen, die sich selbst noch

weiter