Polizeiberichte

Hubschrauber kreist über Bettringen

Am frühen Mittwochmorgen sucht die Polizei einen Einbrecher. Update.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Am frühen Mittwochmorgen ist ein Unbekannter in ein Fitnessstudio in der Bettringer Karl-Benz-Straße eingebrochen. Der Täter habe in dem Studio Fitnessgeräte und Fensterscheiben beschädigt. Das teilte eine Sprecherin der Polizei am Mittwochmorgen auf Anfrage mit. Zeugen haben demnach Lärm

weiter
  • 4
  • 4974 Leser

Lastwagen drückt Auto gegen Bordstein

Wer hat etwas gesehen?

Ellwangen. Ein unbekannter Lastwagenfahrer hat in Ellwangen ein Auto überholt, dieses touchiert und den Wagen gegen den rechten Bordstein gedrückt, wie die Polizei mitteilte. Die Lastwagenfahrer war am Dienstag auf der Konrad-Adenauer-Straße unterwegs. Nach dem Unfall flüchtete der Unbekannte demnach. Der Schaden am Wagen: etwa

weiter
  • 851 Leser
Polizeibericht

Rettungswagen auf Abwegen

Abtsgmünd. Auf der L 1080 kam der 31-jährige Fahrer eines Rettungswagens bei einer Einsatzfahrt am Montag gegen 17.15 Uhr zwischen Obergröningen und Abtsgmünd-Kellerhaus von der Fahrbahn ab und beschädigte dabei zwei Leitpfosten. An dem Rettungswagen entstand Sachschaden von ca. 2000 Euro. Verletzt wurde niemand.

weiter
  • 411 Leser
Polizeibericht

In Absperrung gefahren

Aalen. Noch unklar ist die Höhe des Sachschadens, der bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen entstand. Gegen 7 Uhr fuhr eine 22-Jährige mit ihrem Mercedes auf der Stuttgarter Straße stadtauswärts. An einer Baustelle musste sie die Fahrspur wechseln. Weil dies wegen eines neben ihr fahrenden Mercedes nicht möglich war, fuhr sie gegen die Baustellenabsperrung.

weiter
  • 1
  • 309 Leser
Polizeibericht

Vorfahrt missachtet

Aalen-Unterkochen. Beim Einbiegen von der Alten Heidenheimer Straße in die Aalener Straße missachtete am Montag gegen 16.50 Uhr eine 68-jährige Autofahrerin mit ihrem Toyota die Vorfahrt eines in Richtung Neukochen fahrenden Hyundai und kollidierte mit diesem. Bei dem Zusammenstoß entstand erheblicher Sachschaden. Verletzt wurden niemand.

weiter
  • 5
  • 227 Leser
Polizeibericht

Radler fährt auf BMW auf

Aalen. Als ein 20-jähriger Radfahrer am Montagnachmittag gegen 15.35 Uhr die Anton-Huber-Straße befuhr, bemerkte er zu spät, dass ein 22-jähriger BMW-Fahrer verkehrsbedingt anhalten musste und leitete eine Vollbremsung ein. Dabei verlor er die Kontrolle und prallte gegen das Auto. Der Radfahrer zog sich leichte Verletzungen zu und wurde ins Krankenhaus

weiter
  • 334 Leser
Polizeibericht

Rückspiegel abgetreten

Aalen. In der Nacht auf Sonntag beschädigten zwei stark alkoholisierte Männer neun Fahrzeuge, die in der Galgenbergstraße abgestellt waren, indem sie gegen die Spiegel traten. Danach versuchten sie, gewaltsam in ein Gebäude in der Ziegelstraße einzudringen, wodurch die Haustüre und ein Fenster Schaden nahmen. Die beiden Verdächtigen wurden in der Nähe

weiter
Polizeibericht

Einbruch in Wohnhaus

Aalen-Unterkochen. Durch ein aufgehebeltes Fenster verschaffte sich ein Unbekannter am Sonntagabend zwischen 20 Uhr und 20.35 Uhr Zutritt in ein Wohnhaus in der Zillerrieser Straße. Hier durchsuchte er die Räumlichkeiten, öffnete Schubladen und Schränke. Der angerichtete Sachschaden wird auf etwa. 400 Euro beziffert. Hinweise nimmt das Polizeirevier

weiter
  • 3
  • 481 Leser
Polizeibericht

Gefährlich überholt, geflüchtet

Aalen-Unterkochen. Einen Unfall verursachte am Sonntagabend ein unbekannter Fahrzeuglenker, als er gegen 19.45 Uhr auf der B 19 zwischen Unterkochen und Burgstallkreisel im Überholverbot überholte. Der Gegenverkehr musste stark abbremsen, sodass es zu einem Auffahrunfall kam. Der Verursacher fuhr ohne anzuhalten weiter. 15 000 Euro ist die Schadensbilanz.

weiter
Polizeibericht

Vorfahrt missachtet

Aalen-Ebnat. Am Sonntagvormittag missachtete ein von der Abfahrt der A 7 kommender 22-jähriger Fahrzeuglenker gegen 11.25 Uhr beim Linksabbiegen in Richtung Ebnat die Vorfahrt eines 67-jährigen Fahrzeuglenkers. Durch die Kollision entstand ein Gesamtschaden von etwa 12 000 Euro.

weiter
  • 413 Leser
Polizeibericht

Motorradfahrer fährt auf

Westhausen. Ein 56-jähriger Krad-Lenker, der am Sonntag, gegen 14.45 Uhr die L 1029 zwischen Frankenreute und Jagsthausen befuhr, verursachte einen Auffahrunfall, als er aus Unachtsamkeit auf eine 37-jährige Seat-Lenkerin auffuhr. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 10 000 Euro.

weiter
  • 678 Leser

Unfall auf der B29 bei Mögglingen

Zwei Fahrzeuge verwickelt

Mögglingen. Kurz vor 16 Uhr kam es auf der B 29 in Fahrtrichtung Aalen kurz hinter der Anschlussstelle Mögglingen-Ost beim Spurwechsel zu einem Unfall. Der 60-jährige Fahrer eines Toyota Auris wollte vom rechten auf den linken Fahrstreifen wechseln. Dabei übersah er einen 50-Jährigen, der dort mit einem Opel-Lieferwagen fuhr.

weiter

Mann flüchtet nach Kollision zu Fuß von der Unfallstelle

Polizei sucht Zeugen zu Unfall am Samstagmorgen beim Aalener Burgstallkreisel

Kurz nach 7 Uhr kam es am Samstagmorgen auf der B 19 im Bereichder Abfahrt Burgstallkreisel in Aalen zu einem Verkehrsunfall zwischen zweiAutos mit einem Gesamtschaden von mehr als 10.000 Euro. DerUnfallverursacher überholte hierbei einen LKW und fuhr auf einenFord Fiesta auf. Dieser schleuderte in die Leitplanke. DerUnfallverursacher stieg aus

weiter
  • 5
  • 2630 Leser
Polizeibericht

Versuchte Einbrüche

Aalen-Dewangen. Mehrfach haben Unbekannte versucht, in Gebäude in Dewangen einzubrechen: Zwischen Mittwoch, 19 Uhr, und Donnerstag, 17 Uhr, versuchten der Täter, in ein Gebäude in der Rotfeldstraße einzudringen. Ein Versuch, die Fenster aufzuhebeln, misslang, weshalb der Täter flüchtete. An einem Vereinsheim in der Nähe wurden ebenfalls Hebelspuren

weiter
  • 5
  • 702 Leser

Falsche Polizisten nach Betrugsversuch festgenommen

Aufmerksame Bankmitarbeiterin verhindert Schlimmeres

Oberkochen. Dank einer aufmerksamen Bankmitarbeiterin konnten am Donnerstagnachmittag zwei falsche Polizisten festgenommen werden. Eine 85 Jahre alte Frau aus Oberkochen erhielt am Donnerstagvormittag zunächst einen Anruf eines angeblichen Polizeibeamten. Dieser teilte der betagten Dame mit, dass in ihrer Nachbarschaft zwei Räuber festgenommen

weiter
  • 5
  • 4138 Leser

Nach Unfall im Einhorn-Tunnel im August: 55-jähriger Autofahrer stirbt an seinen Verletzungen

Ein Tankwagen, ein Lastwagen, ein Kleintransporter und zwei Autos stoßen am 29. August im Einhorntunnel zusammen

Schwäbisch Gmünd. Der 55-jährige Fahrer des Renault Twingo ist laut Polizeiangaben am Donnerstag, 10. Oktober, an den Folgen seiner schweren Verletzungen, die er sich beim Verkehrsunfall im Gmünder Einhorntunnel am 29. August zuzog, verstorben. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei geriet ein Renault, der in Richtung Aalen

weiter
  • 5
  • 9064 Leser

Transporter und Traktor krachen ineinander

Feuerwehr muss Fahrer aus dem Unfallwagen befreien.

In Essingen-Lauterburg hat sich um 8.35 Uhr ein Unfall ereignet. Ein Traktorfahrer fuhr von einem Feldweg auf die Landesstraße L 1165 zwischen Essingen und Lauterburg ein. Dabei missachtete er laut Polizeiangaben die Vorfahrt eines in Richtung Essingen fahrenden Ford Transits. Der Autofahrer konnte nicht mehr anhalten und prallte gegen den Anhänger

weiter

Autofahrer übersieht Fahrrad

Radfahrer leicht verletzt

Leichte Verletzungen zog sich ein 31 Jahre alter Fahrradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag zu. Gegen 13.45 Uhr fuhr ein 77-Jähriger mit seinem Toyota von einem Parkplatz kommend auf die Aalener Straße in Schwäbisch Gmünd ein. Als er sich vergewissert hatte, dass die Fahrbahn frei war, fuhr er laut Polizeiangaben

weiter
  • 784 Leser

LKW von der Fahrbahn abgekommen

38-Jähriger Fahrer überfährt Leitpfosten

Unachtsamkeit war laut Polizeiangaben die Ursache eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagvormittag kurz nach 11 Uhr auf der A 7 ereignete. Zwischen den Anschlussstellen Ellwangen und Westhausen kam ein 38-Jähriger mit seiner Sattelzugmaschine nach rechts von der Fahrbahn ab und überfuhr einen Leitpfosten.

Beim Überfahren des Betonsockels

weiter
  • 836 Leser

Hoher Sachschaden bei Unfall auf der A7

63-Jähriger kracht in die Mittelleitplanke.

Auf der A7 zwischen den Anschlussstellen Oberkochen und Westhausen verlor ein 63-Jähriger am Donnerstagvormittag gegen 11 Uhr laut Polizeiangaben wegen überhöhter Fahrgeschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über seinen Mercedes Benz GLC AMG. Das Fahrzeug schleuderte gegen die Mittelleitplanke, wobei ein Sachschaden

weiter
  • 1052 Leser

Sechsjähriger stirbt bei Unfall in Giengen

Der Junge lief hinter einem Auto auf die Straße. Die 42-jährige Autofahrerin erkannte das zu spät.

Giengen. Am Donnerstag ist ein sechsjähriger Junge bei einem Unfall tödlich verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, fuhr gegen 13.45 Uhr ein Ford in der Kantstraße in Richtung Oggenhauser Straße. Auf der Gegenspur warteten verkehrsbedingt drei Autos. Hinter dem letzten Fahrzeug lief das Kind auf die Fahrbahn und wollte die

weiter
  • 3
  • 11601 Leser

22-Jähriger durch "Kopfnuss" verletzt

Der 27-jährige Täter muss bis diesen Donnerstag, 12 Uhr, in Polizeigewahrsam bleiben

Aalen. Ein betrunkener 27-Jähriger hat einen 22-Jährigen in einer Aalener Gaststätte durch eine "Kopfnuss" verletzt, berichtet die Polizei. Bis 12 Uhr an diesem Donnerstag muss der 27-Jährige in polizeilichem Gewahrsam beim Polizeirevier Aalen bleiben. Wie die Polizei berichtet, hat der er mehrfach den gegenüber ihm ausgesprochenen

weiter
  • 5
  • 2017 Leser

LKW übersieht Auto

Zusammenstoß verursacht 7000 Euro Schaden

Kurz nach 16.30 Uhr am Mittwochnachmittag kam es auf der Bahnhofstraße in Böbingen zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von rund 7000 Euro entstand.

Ein 67 Jahre alter Lkw-Fahrer übersah, nachdem er sein Fahrzeug ausgeparkte hatte, laut Polizeiangaben den VW Passat eines 43-Jährigen, der unmittelbar vor ihm stand. Obwohl

weiter
  • 5
  • 973 Leser

Wildunfall in Rainau

Sachschaden von 10.000 Euro

Auf der B 290 erfasste ein 29-Jähriger am Mittwochabend kurz vor 23 Uhr mit seinem BMW ein Tier, das zusammen mit mehreren Artgenossen die Fahrbahn querte. Bei dem Aufprall entstand an dem Fahrzeug ein Sachschaden von rund 10.000 Euro. Alle Vierbeiner flüchteten in das angrenzende Gelände.

weiter
  • 3
  • 1062 Leser

Rollerfahrer leicht verletzt

Autofahrer missachtet die Vorfahrt

Glücklicherweise nur leichte Verletzungen zog sich ein 55 Jahre alter Rollerfahrer bei einem Verkehrsunfall zu, der sich am frühen Donnerstagmorgen ereignete. Kurz nach 4.30 Uhr missachtete laut Polizeiangaben ein 25-jähriger Renault-Fahrer an der Einmündung Bischof-Fischer-Straße / Stuttgarter Straße in Aalen die Vorfahrt

weiter
  • 758 Leser
Polizeibericht

Fahrzeug zerkratzt

Bopfingen. Ein Unbekannter verursachte am Montag zwischen 10 und 19 Uhr einen Sachschaden von rund 1000 Euro, als er ein Auto zerkratzte, das auf dem Kundenparkplatz eines Lebensmitteldiscounters am Ipftreff abgestellt war. Hinweise an den Polizeiposten Bopfingen, Tel. (07362) 960220.

weiter
  • 333 Leser
Polizeibericht

Gelegenheit macht Diebe

Aalen. Am Dienstag zwischen 9.30 und 10 Uhr legte eine 28-Jährige ihren Geldbeutel in ihrem Kinderwagen ab, den sie an ihrem Fahrzeug auf einem Parkplatz in der Friedrichstraße abgestellt hatte. Nachdem sich die Frau kurze Zeit umgewandt hatte und dann wieder nach der Geldbörse greifen wollte, war er weg. Der unbekannte Täter erbeutete lediglich einen

weiter
  • 528 Leser
Polizeibericht

Kettenreaktion

Aalen. Auf der Friedrichstraße kam es am Dienstag gegen 16.25 Uhr zum Auffahrunfall mit drei Autos und einem Sachschaden von rund 6000 Euro. Mutmaßlich fuhr eine 27-Jährige mit ihrem Mercedes auf den Vordermann auf und schob ihn auf ein weiteres Fahrzeug. Nach der Unfallaufnahme meldeten sich die beiden Unfallbeteiligten und gaben an, nicht die 27-Jährige,

weiter
  • 312 Leser
Polizeibericht

Vorfahrt missachtet

Hüttlingen. Eine 27-jährige VW-Fahrerin wollte am Mittwochmorgen gegen 7 Uhr von der Auffahrt Albanus nach links auf die B 29 in Fahrtrichtung Aalen einfahren. Dabei kollidierte sie mit dem Mini Cooper einer 55-jährigen Autofahrerin, die in Richtung Aalen unterwegs war und nach links in Richtung Hüttlingen abbiegen wollte. Durch die Kollision entstand

weiter
  • 390 Leser
Polizeibericht

Unfall im Kreisverkehr

Aalen. Beim Einfahren in den Kreisverkehr Stuttgarter Straße /Robert-Bosch-Straße übersah eine 55-Jährige am Dienstagabend gegen 20.40 Uhr den bereits im Kreisel fahrenden VW Golf eines 23-Jährigen. Sie streifte diesen mit ihrem VW Passat, wobei ein Sachschaden von rund 3000 Euro entstand. Beide Fahrzeuglenker blieben glücklicherweise unverletzt.

weiter
  • 429 Leser
Polizeibericht

Zu weit rechts gefahren

Oberkochen. Kurz nach 8 Uhr am Dienstagmorgen fuhr ein 39-Jähriger mit seinem BMW auf der Walther-Bauersfeld-Straße in Oberkochen in Richtung Rathaus. Wegen einem entgegenkommenden Fahrzeug wich er nach rechts aus. Dabei streifte er jedoch einen geparkten VW Scirocco und verursachte einen Sachschaden von rund 2000 Euro.

weiter
  • 509 Leser

Auffahrunfall mit unklarem Verursacher

Der Unfallverursacher soll auf den Beifahresitz gewechselt sein.

Auf der Friedrichstraße in Aalen kam es am Dienstagnachmittag gegen 16.25 Uhr zu einem Auffahrunfall, an dem drei Fahrzeuge beteiligt waren und ein Sachschaden von rund 6000 Euro entstand. Laut Polizeiangaben war eine 27-Jährige wohl mit ihrem Mercedes-Benz auf ihren Vordermann aufgefahren und hatte diesen auf ein weiteres Fahrzeug aufgeschoben.

weiter
  • 5
  • 2400 Leser

Keine Zeit: Unfallfahrer flüchtet

Es entstand ein Schaden von rund 6000 Euro

Schwäbisch Gmünd-Lindach. An der Einmündung Herzog-Albrecht-Straße / Johannesweg in Lindach missachtete ein 40-Jähriger laut Polizeiangaben am Dienstagabend gegen 18.40 Uhr die Vorfahrt einer 26-Jährigen. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge entstand ein Sachschaden von rund 6000 Euro.

Während die 26-Jährige

weiter
  • 4
  • 1721 Leser
Polizeibericht

Unfall beim Streifenwechsel

Aalen. Beim Wechsel eines Lkw vom linken auf den rechten Fahrstreifen hat sich am Dienstag in der Friedrichstraße ein Unfall ereignet. Der 40 Jahre alte Lkw-Fahrer war um 9.15 Uhr in Richtung Stadtmitte unterwegs, als er beim Fahrstreifenwechsel ein Auto einer 38-Jährigen übersah und von hinten auffuhr. Die Fahrerin erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen.

weiter
  • 536 Leser

Polizeihund stellt Einbrecher

Der 48-Jährige wurde auf frischer Tat ertappt, als er in einer Firma nach Diebesgut suchte

Iggingen. Nach einem Einbruch in eine Firma hat die Polizei in der Nacht zum Samstag einen 48 Jahre alten Tatverdächtigen auf frischer Tat festgenommen. Wie die Polizei berichtet, war der Mann gegen 03.20 Uhr über ein Fenster in das Firmengebäude in der Leinzeller Straße eingedrungen. Hierbei hatte er Büroräume und eine

weiter
  • 5
  • 1504 Leser

94-Jährige vergisst Kekse im Ofen - Backofen fängt Feuer

Die zwei Bewohnerinnen wurden vorsorglich ins Krankenhaus gebracht

Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen. Am Dienstagvormittag gegen 11.20 Uhr rückte die Feuerwehr zu einem Backofenbrand in Hussenhofen aus. Wie die Polizei auf Anfrage berichtet, habe eine 94-jährige Frau Kekse gebacken und diese im Ofen vergessen. Zunächst hatten die Kekse und schließlich der ganze Backofen gebrannt. Nachbarn

weiter
  • 1608 Leser

Fiat mit Totalschaden

Unfall verursacht 12.000 Euro Schaden.

Eine Leichtverletzte und 12.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag um 16:05 Uhr in Bettringen ereignet hat. Eine 19 Jahre alte Toyota-Fahrerin bog laut Polizeiangaben von der Adam-Riese-Straße nach links in die Güglingstraße in Richtung Ortsmitte ab. Hierbei hatte sie die Vorfahrt eine 18-Jährigen

weiter

Jugendlicher flüchtet auf Fahrrad vor der Polizei

Der 17-Jährige stand unter Drogen- und Alkoholeinfluss

Ein 17 Jahre alter Radfahrer hat in der Nacht zum Dienstag versucht, mit einem gestohlenem Fahrrad vor einer Polizeistreife zu flüchten. Eine Streife wollte gegen 01:30 Uhr in der Marienstraße in Ellwangen den Radfahrer kontrollieren. Als er dies erkannte, versuchte er zu flüchten, bog in die Brauereigasse ab und fuhr dort auf einem

weiter
  • 5
  • 1254 Leser

Betrügerin erschwindelt sich Codes für Bezahlkarten

Schaden im Wert von 300 Euro

Eine bislang unbekannte Täterin hat bereits am vergangenen Mittwoch bei einem Telefonanruf in einem Einkaufsmarkt Codes von Bezahlkarten im Wert von 300 Euro ergaunert. Die Betrügerin hatte laut Polizeiangaben in dem Einkaufsmarkt in einer Gemeinde nahe Ellwangen angerufen und sich als Mitarbeiterin der Zentrale ausgegeben. Sie forderte die

weiter
  • 5
  • 2924 Leser
Polizeibericht

Autofahrerin nötigt andere

Aalen. Eine 48 Jahre alte Autofahrerin hat in der Nacht zum Sonntag auf der B 19 eine 23 Jahre alte Autofahrerin zum Anhalten genötigt. Das berichtet die Polizei. Beide Frauen waren gegen 0.45 Uhr bei Unterkochen in Richtung Aalen unterwegs, als die 48-Jährige einen Überholversuch der 23-Jährigen verhinderte und anschließend anhielt. Als Grund gab

weiter
Polizeibericht

Mehrfamilienhaus brennt

Aalen-Wasseralfingen. Am Freitagabend wurde, wie die Polizei jetzt mitteilt, gegen 21 Uhr, ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Wilhelmstraße auf Rauchgeruch im Treppenhaus aufmerksam. Der Mann löschte das Feuer selbst, noch bevor die Feuerwehr aus Aalen und Wasseralfingen mit vier Fahrzeugen und 19 Einsatzkräften eintraf. Durch den Brand wurden

weiter
  • 840 Leser
Polizeibericht

Unfallflucht – Zeugen gesucht

Oberkochen. Ein unfallflüchtiger Fahrzeuglenker verursachte am Sonntag einen Sachschaden von 2000 Euro, als er einen VW-Golf beschädigte, der in der Lenzhalde abgestellt war. Die Beschädigungen wurden gegen 14.15 Uhr bemerkt. Hinweise auf den Verursacher bitte an das Polizeirevier in Aalen, Telefon (07361) 5240.

weiter
  • 5
  • 596 Leser
Polizeibericht

Brandalarm im Pflegeheim

Aalen. Ein technischer Defekt an einem sogenannten Essenskonvektomat (ein Dampfgarer, die Red.) löste am Sonntagvormittag, gegen 11.15 Uhr, einen Brandalarm in einem Pflegeheim in der Weißen Steige aus. Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Aalen konnten laut Polizei den Automaten rasch als Ursache ermitteln; ein offenes Feuer sei nicht entstand.

weiter
  • 5
  • 708 Leser

Rauchfackeln gezündet: 200 Personen bei Hochzeitskorso

Die Personen mussten die Sackgasse verlassen

Aalen-Wasseralfingen. In der Oberen Weinbachstraße sammelten sich am Samstagnachmittag gegen 14.30 Uhr rund 200 Personen und etwa 40 Fahrzeuge, die laut Polizei augenscheinlich einer türkischen Hochzeitsgesellschaft zuzuordnen waren. In der Sackgasse wurde Musik gespielt und auch Rauchfackeln gezündet, berichtet die Polizei. Welche Personen

weiter
  • 3
  • 3676 Leser

Betrunkene Frau greift Polizeibeamte an

Die 49-Jährige wollte ihre Zeche nicht zahlen

Bis Montagmorgen 5.30 Uhr musste eine 49-Jährige in polizeilichem Gewahrsam bleiben, nachdem sie Widerstand gegen Beamte des Schwäbisch Gmünder Polizeireviers geleistet hatte. Kurz nach 1 Uhr hatte der Wirt einer Gaststätte in der Heubacher Hermannstraße um Hilfe gebeten, da die Frau ihre Zeche von rund 10 Euro nicht bezahlen

weiter
  • 5
  • 2007 Leser

46-Jährige gleich mehrfach bei Diebstahl ertappt

Die Frau klaut dabei 35 Kosmetikartikel

Gegen 11.40 Uhr am Samstagmittag wurde eine 46-Jährige in einer Drogerie in der Friedhofstraße in Aalen beim Diebstahl von Kosmetika im Wert von rund 900 Euro ertappt. Dies hielt sie aber nicht davon ab, am gleichen Tag noch zwei weitere Diebstähle zu begehen. Die Frau hatte laut Polizeiangaben insgesamt 37 Kosmetikartikel in ihrer Tasche

weiter
  • 5
  • 2378 Leser

Autofahrerin nötigt andere Fahrerin zum Anhalten

Die 48-Jährige stand unter Alkoholeinfluss

Eine 48 Jahre alte Autofahrerin hat in der Nacht zum Sonntag auf der B19 eine 23 Jahre alte Autofahrerin zum Anhalten genötigt. Beide Fahrerinnen waren gegen 00:45 Uhr bei Unterkochen in Richtung Aalen unterwegs, als die 48-Jährige laut Polizeiangaben einen Überholversuch der 23-Jährigen verhinderte und anschließend bis zum

weiter
Polizeibericht

Illegales Autorennen

Heidenheim. Beamte der Verkehrspolizei beobachteten in der Nacht von Samstag auf Sonntag kurz nach Mitternacht auf der Nördlinger Straße in Heidenheim zwei hochmotorisierte Autos, die sich dort ein Rennen lieferten. Den 23 Jahre alten Fahrer eines Mercedes-Benz AMG konnte die Streife stellen und einer Kontrolle unterziehen. Aufgrund seiner Teilnahme

weiter
  • 515 Leser
Polizeibericht

Vorfahrt missachtet

Aalen-Westhausen. Am Samstag gegen 20 Uhr war ein 74-Jähriger mit seinem Suzuki von der Bundesaustobahn A 7 an der Anschlussstelle Westhausen abgefahren. Er bog an der Einmündung zur B 29 nach links in Richtung Aalen ab. Hierbei missachtete er die Vorfahrt einer 48-jährigen Seat-Fahrerin, die auf der B 29 in Richtung Aalen fuhr. Es kam zur Kollision

weiter
  • 301 Leser
Polizeibericht

Am Steuer eingeschlafen

Göppingen. Der Rettungsdienst ist am Sonntag gegen 3.15 Uhr auf das Gelände einer Tankstelle in der Stuttgarter Straße gerufen worden, da Zeugen einen bewusstlosen Mann in einem Fahrzeug gemeldet hatten. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte schnell fest, dass der Mann lediglich auf dem Fahrersitz schlief – dies allerdings bei laufendem Motor. Ein Atemalkoholtest

weiter
  • 460 Leser