Polizeiberichte

Polizeibericht

Täter beim Einbruch gestört

Schwäbisch Gmünd. Zwischen Montagnachmittag und Dienstagmorgen durchsuchten Unbekannte einen vermutlich unverschlossenen Ford, der im Hofraum eines Grundstückes im Haselbacher Weg abgestellt war. Vermutlich wurden der oder die Täter dabei gestört, sodass sie ein Täschchen mit persönlichen Papieren aus dem Fahrzeug in unmittelbarer Nähe wegwarfen.

weiter
  • 173 Leser
Polizeibericht

Beschädigung an Vereinsheim

Schwäbisch Gmünd. An der Westseite eines Vereinsheims in der Burgholzstraße wurden zwischen Samstagnachmittag und Montagnachmittag die Platten der Hausverkleidung mit brachialer Gewalt eingeschlagen und ein Schaden von rund 3000 Euro verursacht. Der Polizeiposten Waldstetten bittet um Zeugenhinweise unter Telefon (07171) 42454.

weiter
  • 116 Leser
Polizeibericht

Mit Farbe beschmiert

Gmünd-Hussenhofen. Mit blauer Farbe ist eine Mauer an der Mozarthalle im Steinweg beschädigt worden. Wie die Polizei mitteilt, ist dadurch ein Schaden in Höhe von rund 1000 Euro entstanden. Der genaue Zeitpunkt der Sachbeschädigung ist der Polizei nicht bekannt.

weiter
  • 104 Leser
Polizeibericht

Versuchter Einbruch

Lorch. Unbekannte haben in der Zeit zwischen Freitag, 27. März, und Dienstag, 7. April, versucht, die Tür zu einem Werkstattraum eines Vereinsheims in der Maierhofstraße aufzuhebeln. Der Einbruchsversuch misslang. Wie die Polizei mitteilt, entstand lediglich ein geringer Sachschaden.

weiter
  • 104 Leser
Polizeibericht

Geldbeutel aus Auto geklaut

Mutlangen. Aus einem in der Mörikestraße verschlossen abgestellten Mazda wurde zwischen Montagabend, 22.30 Uhr, und Dienstagnachmittag, 14.45 Uhr, ein Geldbeutel aus dem Seitenfach der Fahrertüre entwendet. Wie der Täter in das Fahrzeug gelangte, ist der Polizei derzeit noch nicht bekannt. Die Polizei Schwäbisch Gmünd bittet um Zeugenhinweise

weiter
  • 120 Leser
Polizeibericht

Den Abhang hinabgestürzt

Schorndorf. Die Feuerwehr musste am Montag bei Schorndorf einen 14-jährigen Jungen retten, nachdem dieser im Wald einen Abhang hinabgestürzt war. Der Junge hatte gegen 16.20 Uhr mit seinem Fahrrad einen abschüssigen Waldweg im Bereich des Hinteren Ramsbach befahren. Dabei war er zu Fall gekommen und anschließend einen Abhang hinabgestürzt. Der

weiter
  • 122 Leser
Polizeibericht

Golf beschädigt

Lorch. Am Dienstag schlug ein Unbekannter zwischen 7 Uhr und 16.30 Uhr mit einem rundlichen Gegenstand mehrere Male an einem VW Golf gegen die Dachkante oberhalb der hinteren linken Fahrzeugtüre, sodass ein Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro entstand.

weiter
Polizeibericht

Unfallflucht auf der Autobahn

Ellenberg. Auf der A7 bei Ellwangen beschädigte ein 59-jähriger Lastwagenfahrer am frühen Mittwochmorgen gegen 2.50 Uhr mehrere Warnbarken, die im Baustellenbereich des Virngrundtunnels aufgestellt waren. Der 59-Jährige setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort. Da Polizeibeamte bei einer anschließenden Kontrolle feststellten, dass der Lastwagenfahrer

weiter

Verdacht einer Serie: zertrümmerte Scheiben in Hüttlingen und Ellwangen

Die Polizei sucht in beiden Bereichen nach Zeugen

Hüttlingen/Ellwangen. Am Mittwoch wurden dem Polizeirevier Aalen mehrere Sachbeschädigungen in Hüttlingen gemeldet. In der Abtgmünder Straße, in der Schulstraße und im Mühlweg wurden an mehreren Autos die Heckscheiben eingeschlagen oder mit einer Schusswaffe zerstört, so die Polizei. An einem weiteren Auto in

weiter
  • 5
  • 3017 Leser

Raser überholt Zivilstreife

Zusätzlich haben Beifahrer gegen die Corona-Verordnung verstoßen

Crailsheim. Wie die Polizei berichtet, hatte es ein 37 Jahre alter Audi-Fahrer am Dienstag kurz nach 19 Uhr in der Gaildorfer Straße besonders eilig und überholte mit überhöhter Geschwindigkeit ein vorausfahrendes Auto. Was der Audi-Fahrer nicht wissen konnte, war die Tatsache, dass er gerade eine Zivilstreife der Polizei überholt

weiter
  • 5
  • 2929 Leser

Sachbeschädigung an Vereinsheim

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Schwäbisch Gmünd. Wie die Polizei mitteilt, wurden an der Westseite eines Vereinsheims in der Burgholzstraße zwischen Samstagnachmittag und Montagnachmittag die Platten der Hausverkleidung mit brachialer Gewalt eingeschlagen. Der Schaden beträgt etwa 3000 Euro.

Der Polizeiposten Waldstetten bittet um Zeugenhinweise unter Tel. (07171)

weiter
  • 5
  • 735 Leser

Betrunkener Fahrer beschädigt Warnbaken und flüchtet

Die Polizei stoppte den Fahrer und entzof ihm den Führerschein

Ellenberg. Auf der A7 beschädigte am Mittwoch gegen 2.50 Uhr der 59 Jahre alter Fahrer eines Sattelzuges zwischen den Anschlussstellen Ellwangen und Dinkelsbühl/Fichtenau in Fahrtrichtung Würzburg mehrere Warnbaken, die im Baustellenbereich des Virngrundtunnels aufgestellt waren. Wie die Polizei mitteilt, setzte der Fahrer seine Fahrt

weiter
  • 5
  • 752 Leser

Streit wegen Mindestabstand in Supermarkt

Sicherheitsdienstmitarbeiter greift mit Tierabwehrspray in Waiblinger Supermarkt durch.

Waiblingen. Am Dienstag kam es in einem Supermarkt in der Lange Straße in Waiblingen zu einer Auseinandersetzung. Das teilt die Polizei mit. Ein Kunde missachtete gegen 17.50 Uhr im Kassenbereich mehrfach den Mindestabstand zu der vor ihm in der Schlange wartenden Kundin.

Nachdem er durch einen Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes mehrfach aufgefordert

weiter
  • 3
  • 4814 Leser
Polizeibericht

Unfall beim Einparken

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Eine 17-jährige Fahranfängerin hat am Montag gegen 16.30 Uhr beim Einparken ihres Mercedes einen in der Hölderlinstraße in Bettringen abgestellten VW Passat beschädigt. Bei der Kollision entstand dem Polizeibericht zufolge ein Sachschaden in Höhe von rund 1500 Euro.

weiter
  • 160 Leser
Polizeibericht

Unfallverursacher flüchtet

Lorch. Auf dem Parkplatz eines Lebensmittelgeschäftes in der Maierhofstraße in Lorch hat ein 80-jähriger Mercedes-Fahrer am Montag gegen 10.40 Uhr beim Ausparken einen VW Golf beschädigt. Der Unfallverursacher, der der Polizei zufolge einen Gesamtschaden von rund 2500 Euro verursacht hatte, entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle.

weiter
  • 177 Leser
Polizeibericht

Streit wegen Mindestabstand

Waiblingen. In einem Supermarkt in der Lange Straße in Waiblingen eskalierte am Dienstag um 17.50 Uhr ein Streit. Ein Kunde missachtete an der Kasse mehrfach den Mindestabstand zu der Kundin vor ihm. Nachdem ein Sicherheitsdienstmitarbeiter ihn aufgefordert hatte, Abstand zu halten, schrie der Kunde diesen aus kürzester Distanz an. Der Mitarbeiter

weiter
  • 262 Leser
Polizeibericht

Kontaktverbot missachtet

Murrhardt. An einer Holzhütte am Sportplatz in Murrhardt traf die Polizei am Montagabend gegen 19.15 Uhr sechs Erwachsene an, die dort trotz Kontaktverbots in Zeiten von Corona gemeinsam Alkohol tranken. Nachdem die Polizei die Personen auf die aktuelle Lage ansprachen, zeigten sich fünf von ihnen einsichtig und verließen die Örtlichkeit. Ein 63-Jähriger

weiter
  • 1
  • 228 Leser

Radfahrer schwer verletzt

Essingen. Ein 53-jähriger Fahrradfahrer stürzte am Montag gegen 19.30 Uhr alleinbeteiligt, als er die Straße Unteres Dorf in Richtung Essinger Ortsmitte befuhr. Wie die Polizei berichtet, verletzte sich der Radfahrer dabei schwer und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

weiter
Polizeibericht

Radfahrer schwer gestürzt

Waldstetten-Tannweiler. Vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers ist ein 20-jähriger Fahrradfahrer am Montag gegen 17.35 Uhr auf einem Feldweg bei Tannweiler schwer gestürzt, berichtet die Polizei. Der 20-Jährige musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

weiter
  • 255 Leser
Polizeibericht

Unfallverursacher flüchtet

Waldstetten. Ein 55-jähriger Lkw-Fahrer hat am Montag gegen 14 Uhr beim Vorbeifahren ein in der Gmünder Straße geparktes Auto gestreift. Anschließend entfernte er sich unerlaubt vom Unfallort, kehrte kurze Zeit später alledings zurück, ohne jedoch seine Beteiligung an dem Unfall anzugeben. Erst aufgrund der Aussage eines Zeugens konnte die Polizei

weiter
  • 202 Leser

Diebstahl von Baustelle

Schwäbisch Gmünd. Wie die Polizei mitteilt, wurde von einer Baustelle im Bereich der Auffahrt B 29 am Verteiler Schwäbisch Gmünd Ost zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen eine Rüttelplatte gestohlen sowie die hinteren Scheinwerfer und ein vorderer Baustrahler samt Halterung an einem Baufahrzeug abgeschraubt und entwendet.

weiter
  • 3
  • 1287 Leser

Jugendliche zündeln - Kinder löschen Feuer

Crailsheim.  Wie die Polizei mitteilt, meldete gegen 16 Uhr am Montag eine Zeugin, dass sie am Skate-Park hinter dem Gymnasium in der Bürgermeister-Demuth-Allee drei Jugendliche beobachten konnte, die dort vermeintlich mehrere Sträucher in Brand setzten. Beim Erkennen der Zeugin flüchteten die drei Jugendlichen. Einer auf einem BMX-Fahrrad.

weiter
  • 5
  • 2036 Leser
Polizeibericht

Radfahrer von Auto erfasst

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Beim Ausparken erfasste eine 25-jährige BMW-Fahrerin am Sonntag gegen 18.45 Uhr in der Alemannenstraße einen 27-jährigen Fahrradfahrer, der mit seinem E-Bike nicht mehr rechtzeitig ausweichen konnte. Der Radfahrer stürzte und verletzte sich leicht. Den Gesamtschaden an Auto und E-Bike beziffert die Polizei auf rund

weiter
  • 5
  • 281 Leser
Polizeibericht

Audi nach Unfallflucht gesucht

Aalen. Nach einer Unfallflucht am Sonntag auf der B 29 zwischen Affalterried und dem Rombachtunnel sucht die Polizei den Fahrer eines silber-grauen Audi A6 oder einer A8 Quattro Limousine. Der bislang unbekannte Fahrer war dem Polizeibericht zufolge gegen 14.20 Uhr in Richtung Aalen unterwegs, als er einen vorausfahrenden roten Kleinwagen überholen

weiter
  • 239 Leser
Polizeibericht

Party am Grillplatz aufgelöst

Wäschenbeuren. Die Polizei löste am frühen Sonntag in Wäschenbeuren eine Grillparty auf. Eine Streifenwagenbesatzung hatte gegen 0.45 Uhr ein Feuer auf einem Waldspielplatz festgestellt. An diesem standen zwei Personen, jedoch waren deutlich mehr Getränke und Grillgut in der Nähe. Bei der Suche nach weiteren Personen entdeckte die Polizei einen

weiter
  • 333 Leser
Polizeibericht

Beim Ausweichen gestürzt

Abtsgmünd. Auf der B 19 fahrend versuchte ein 62-jähriger Krad-Lenker in Fahrtrichtung Untergröningen am Sonntag, gegen 15.10 Uhr einer Katze auszuweichen, welche die Fahrbahn überquerte. Dabei stürzte er und sein Motorrad prallte gegen einen entgegenkommenden Pkw, dessen Fahrer die Situation erkannt hatte und sein Fahrzeug fast bis zum Stillstand

weiter
  • 188 Leser
Polizeibericht

Beim Überholen gestürzt

Abtsgmünd. Ein 21-jähriger Krad-Lenker kam am Sonntag gegen 14.45 Uhr auf der L 1075 zwischen Bronnen und Abtsgmünd auf den Grünstreifen der Gegenfahrbahn, als ein einen vorausfahrenden Pkw überholen wollte. Der Kradfahrer schleifte an der Leitplanke entlang, geriet ins Schleudern und stürzte auf die Straße. Er zog sich dabei Verletzungen zu

weiter
  • 167 Leser

Bub verletzt sich schwer

Unfall Elfjähriger stürzt vom Rad und muss in eine Klinik geflogen werden.

Lorch-Waldhausen. Ein elfjähriger Junge zog sich am Sonntagnachmittag gegen 16.30 Uhr bei einem Unfall schwere Verletzungen zu. Wie die Polizei berichtet, war der Junge mit seinem Fahrrad auf der Johannes-von-Hieber-Straße in Waldhausen unterwegs und zu Boden gestürzt. Der Elfjährige musste vor Ort von einem Notarzt sowie einer Rettungswagenbesatzung

weiter
  • 347 Leser

Polizisten bei Corona-Überprüfung angegriffen und angehustet

Neben der Freundin des Wohnungsinhabers, waren vier weitere Personen anwesend, die dort nicht gemeldet sind

Mögglingen. Bei der Überprüfung im Zusammenhang mit den Einschränkungen durch die Corona-Verordnung ist es am Montagmorgen in Mögglingen zu einem versuchten tätlichen Angriff gegen Polizeibeamte gekommen. Aufgrund eines Zeugenhinweises wollten die Beamten kurz nach 11 Uhr ein Wohnhaus in der Straße Am Markt überprüfen.

weiter
  • 4
  • 7106 Leser

222 Verstöße gegen Corona-Vorschriften

Polizei Die Beamten des Polizeireviers Aalen haben am vergangenen Wochenende 222 Verstöße gegen die geltenden Vorschriften zur Eindämmung des Corona-Virus festgestellt. Wie sich die Verstöße in den Landkreisen verteilen.

Während sich nun langsam die Plätze und Straßen mit Menschen füllen, die Eisdielen ihre Pforten öffnen und Cafés und Biergärten langsam in ihren Außenbewirtschaftungen Gäste begrüßen würden, sind die Straßen weitestgehend leer. Öffentliche Plätze wirken geradezu verwaist.

weiter
  • 4
  • 8686 Leser

Audi nach Unfallflucht gesucht

Ein Motorradfahrer wurde verletzt - Die Polizei bittet um Hinweise

Aalen. Nach einer Unfallflucht am Sonntag auf der B 29 zwischen Affalterried und dem Rombachtunnel sucht die Polizei einen silber/grauen Audi A 6 oder A8 Quattro Limousine. Der bislang unbekannte Fahrer war um 14.20 Uhr in Richtung Aalen unterwegs, als er einen vorausfahrenden roten Kleinwagen überholen wollte, wie die Polizei mitteilt. Hierbei

weiter
  • 5
  • 2634 Leser

Lorch: Elfjähriger schwer verletzt nach Fahrradsturz

Lorch. Schwere Verletzungen zog sich am Sonntagnachmittag ein 11-jähriger Junge zu, als er gegen 16.30 Uhr auf der Johannes-von-Hieber-Straße mit seinem Fahrrad stürzte. Das teilt die Polizei mit. Er wurde zunächst von einem Notarzt sowie einer Rettungswagenbesatzung versorgt und anschließend aufgrund seiner Verletzungen mit

weiter
  • 4
  • 4052 Leser

Schwäbisch Hall: Mit knapp 2,3 Promille am Steuer

Schwäbisch Hall. Wie die Polizei meldet, wurde am Sonntag ein 45 Jahre alter Autofahrer gestoppt, der einen Alkoholwert von etwa 2,3 Promille aufwies. Demnach war er am Sonntagmorgen gegen 4.30 Uhr auf der  Haller Straße unterwegs. Dabei hatte er und sein 23-jähriger Beifahrer die Türen und Fenster des Wagens geöffnet

weiter
  • 1264 Leser

Ulmer Polizei verzeichnet zahlreiche Verstöße gegen das Kontaktverbot

Corona-Verordnung Hauptsächlich Jugendliche und junge Erwachsene, die sich nicht daran halten

Ulm. Unterstützung erhielt das Polizeipräsidium Ulm bei seinen Kontrollen wiederum von Beamten des Polizeipräsidiums Einsatz. Nach wie vor sei halte, zu beobachten, dass sich der Großteil der Bevölkerung an die neu geltenden Vorschriften halte, so die Polizei. Fast ausschließlich seien es Jugendliche und junge Erwachsene,

weiter
Polizeibericht

Buswartehäuschen zerstört

Abtsgmünd. Insgesamt wurden zwischen Mittwochabend und Donnerstagfrüh an drei Buswartehäuschen in der Hüttlinger Straße und in der Hauptstraße vier große Glasscheiben zerstört. Hierdurch entstand ein Schaden in Höhe von mindestens 4000 Euro. Wie die Polizei vermutet, wurden sämtliche Glasscheiben zerstört, indem auf diese mit einer unbekannten

weiter
Polizeibericht

Fahrlässige Brandstiftung

Essingen-Dauerwang. Eine laut Polizei unachtsam weggeworfene Zigarette von einem Mitarbeiter in einem Lagerraum eines Geschäftes in der Ferdinand-Porsche-Straße führte am Donnerstag, gegen 12 Uhr, dazu, dass mehrere Kartons mit LED-Röhren sich entzündeten. Das Feuer entzündete einen dahinterliegenden Querbalken. Der Brand wurde von einem Zeugen

weiter
  • 5
  • 496 Leser
Polizeibericht

Einbruch in Kleingartenanlage

Hüttlingen. Über das aufgehebelte Gartentor gelangte ein Unbekannter zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagvormittag auf das Gelände eines Kleingartenvereins „In den Eichen“. Hier wurden fünf Hütten aufgebrochen. Ob etwas entwendet wurde, ist nicht bekannt.

weiter
  • 437 Leser

Einbruch mit Gullydeckel

Kriminalität Einbrecher richten in der Bocksgasse hohen Sachschaden an.

Schwäbisch Gmünd. Einbrecher haben sich zwischen Donnerstag, 13 Uhr, und Freitag, 7.30 Uhr, gewaltsam Zutritt zu einem Schmuckgeschäft in der Bocksgasse verschafft und Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro entwendet. Laut Polizei hebelten sie zunächst ein Rollgitter „mit massiver Gewalt“ aus der Betonverankerung. Anschließend machten

weiter
  • 5
  • 539 Leser

Chaosfahrt durch die Innenstadt

Flucht Ein 23-Jähriger entwendet das Auto eines Freundes und liefert sich eine Verfolgungsjagd mit der Gmünder Polizei.

Schwäbisch Gmünd. Ein 23-Jähriger hat sich am Donnerstagmorgen das Auto eines Freundes genommen und ist damit betrunken durch Gmünd gerast, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der Mann hatte am Mittwochabend mit zwei Freunden in einer Wohnung Alkohol getrunken. Als sich der Wohnungsinhaber in den frühen Morgenstunden schlafen legte, entwendete

weiter
  • 341 Leser
Polizeibericht

Schwerer Motorradunfall

Abtsgmünd. Am Freitag gegen 15.15 Uhr war ein Motorradfahrer auf der B 19 aus Richtung Hüttlingen unterwegs, als er kurz vor der Ortseinfahrt Abtsgmünd auf Höhe der Abzweigung nach Hangendeinbach in einer Rechtskurve aus bislang unbekannten Gründen stürzte. Das Motorrad schlitterte mitsamt dem Fahrer über die Gegenfahrbahn und prallte dort gegen

weiter
  • 399 Leser
Polizeibericht

Auffahrunfall am Kreisverkehr

Schwäbisch Gmünd. Eine 23-jährige Autofahrerin verursachte am Donnerstag gegen 11.40 Uhr einen Unfall. Sie war auf der Baldungstraße Richtung Vordere Schmiedgasse unterwegs, als sie auf Höhe des Kreisverkehrs auf ein vor ihr fahrendes Auto auffuhr. Schaden: rund 2000 Euro

weiter
  • 221 Leser

Buswartehäuschen mit Schusswaffe beschädigt

Ein Tatzusammenhang zu gleichartigen Taten in derselben Nacht in Ellwangen und am Berufsschulzentrum in Aalen können nicht ausgeschlossen werden. 

Hüttlingen. Insgesamt wurden zwischen Mittwochabend und Donnerstagfrüh an drei Buswartehäuschen in der Hüttlinger Straße und in der Hauptstraße vier große Glasscheiben zerstört. Wie die Polizei vermutet, wurden sämtliche Glasscheiben durch Beschuss mittels eines kleinkalibrigen Projektils aus einer unbekannten

weiter
  • 4
  • 803 Leser

Weggeworfene Zigarette verursacht Brand in Lagerraum

Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. 2000 Euro Schaden. 

Essingen-Dauerwang. Eine unachtsam weggeworfene Zigarette von einem Mitarbeiter in einem Lagerraum eines Geschäftes in der Ferdinand-Porsche-Straße führte am Donnerstagmittag gegen 12 Uhr dazu, dass sich mehrere Kartons mit LED-Röhren entzündeten, heißt es in einer Polizeimeldung. Das dadurch entstandene Feuer entzündete

weiter
  • 854 Leser

Unfall mit geklautem Auto: alkoholisierter 23-Jähriger flüchtet

Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.

Schwäbisch Gmünd. Wie die Polizei mitteilt, wurde am Donnerstag ein 23-Jähriger festgenommen. Der alkoholisierte Mann flüchtete mit einem geklautem Auto vor der Polizei und verursachte dabei einen Unfall.

Laut Polizeimeldung trafen sich am Mittwochabend drei Männer in einer Wohnung in Schwäbisch Gmünd und konsumierten

weiter
  • 3
  • 1843 Leser
Polizeibericht

Trickdiebstahl im Supermarkt

Aalen-Wasseralfingen. Eine 51 Jahre alte Frau ist am Mittwochvormittag Opfer eines Trickdiebstahls geworden. Die Frau war beim Einkaufen in einem Lebensmitteldiscounter in Aalen von zwei Pärchen angesprochen worden. Währenddessen wurde ihr vermutlich durch eine dieser Personen der Geldbeutel geklaut, der sich in einer schwarzen Stofftasche befand,

weiter
  • 623 Leser
Polizeibericht

Zeugen gesucht

Essingen. Unbekannte haben am Donnerstagmorgen auf dem Pausenhof der Essinger Parkschule etliche Leuchtstoffröhren zerbrochen. Die Polizei war gegen 1.50 Uhr von Zeugen alarmiert worden. Laut Zeugenaussagen hielten sich mehrere Jugendliche im Schlosspark auf, spielten Trompete und schrien herum. Als die Beamten eintrafen, war niemand mehr im Park.

weiter
  • 280 Leser
Polizeibericht

Scheiben eingeschlagen

Aalen-Wasseralfingen. Unbekannten haben an einer Bushaltestelle in der Wasseralfinger Stiewingstraße die Scheiben eingeschlagen. Die Beschädigungen wurden am Donnerstagmorgen gegen 6 Uhr bemerkt. Die Schadenshöhe war zunächst unklar. Hinweise bitte an das Polizeirevier Aalen unter Telefon (07361) 5240.

weiter
  • 261 Leser
Polizeibericht

Unfall beim Ausparken

Aalen. Beim Ausparken ihres Autos hat eine 57-Jährige am Donnerstagmorgen gegen 8.30 Uhr einen im Parkhaus in der Aalener Caroline-Fürgang-Straße abgestellten Wagen beschädigt. Bei dem Unfall war Schaden von rund 2500 Euro entstanden.

weiter
  • 321 Leser
Polizeibericht

Zu spät reagiert

Essingen. Eine 29 Jahre alte Autofahrerin hat am Mittwochmittag einen Unfall auf der Bundesstraße 29 auf Höhe des Essinger Bahnhofs verursacht. Die Frau war auf einen Lastwagen aufgefahren, der verkehrsbedingt halten musste. Die 29 Jahre alte Frau wurde bei dem Unfall am Mittwochnachmittag leicht verletzt.

weiter
  • 270 Leser