Polizeiberichte

Mit 2 Promille gegen Baum gefahren

Schwäbisch Gmünd Am Sonntagmorgen befuhr ein 24jähriger Audi-Fahrer die Scheffoldstraße in Schwäbisch Gmünd in Richtung Bettringen. Am Kreisverkehr Weilerstraße kam er aufgrund überhöhter Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Die hinzugerufene Polizeistreife stellte

weiter
  • 979 Leser

Parkendes Auto angefahren und verschwunden

Polizei sucht Hinweise auf Fahrerflucht in Crailsheim. Die Videoüberwachung könnte zum Täter führen.

Crailsheim. Am Freitag hatte ein 44-Jähriger um 6 Uhr seinen Peugeot in der Roßfelder Straße abgestellt, auf einem Firmenparkplatz, der für Jedermann befahrbar ist. Als er um 17.30 Uhr  zu seinem Auto zurückkehrte, stellte er eine Beschädigung am Kotflügel hinten links fest. Der Sachschaden beträgt ca.

weiter
  • 1
  • 814 Leser
Polizeibericht

Schlangenlinien ohne „Lappen“

Heubach. Ein 20-jähriger Autofahrer war in der Nacht zu Freitag Im Brühl in Schlangenlinien unterwegs. Gegen 0.20 Uhr stoppte ihn die Polizei. Dabei wurde festgestellt, dass er betrunken war. Die Ordnungshüter begleiteten ihn zur Blutentnahme ins Krankenhaus. Weil der junge Mann laut Polizei nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist, erwartet ihn eine

weiter
Polizeibericht

Auto erfasst Radfahrerin

Aalen. Am Freitagmorgen missachtete ein auf der Curfeßstraße fahrender 54-jähriger Opel-Fahrer gegen 7.40 an der Kreuzung Turnstraße die Vorfahrt einer Radfahrerin. Die Radlerin blieb unverletzt. Es entstand Gesamtschaden von ca. 1100 Euro.

weiter
  • 350 Leser
Polizeibericht

Unfall am Kreisverkehr

Bopfingen. Eine 39-jährige Audi-Fahrerin, die am Freitag gegen 7.40 Uhr vom Bahnhofsplatz nach rechts in den Kreisverkehr zur Bahnhofstraße einfuhr, missachtete die Vorfahrt eines 50-jährigen Citroen-Fahrers im Kreisel. Durch die Kollision entstand ein Gesamtschaden von ca. 5000 Euro.

weiter
  • 276 Leser
Polizeibericht

Opel zerkratzt

Aalen. Am Donnerstag, zwischen 15.50 Uhr und 17.10 Uhr, zerkratzte ein Unbekannter einen silberfarbenen Opel Astra ringsherum. Der Wagen war auf dem Parkplatz des Gemeindehauses in der Friedhofstraße abgestellt. Der Sachschaden wird auf ca. 5000 Euro beziffert. Hinweise auf den Verursacher nimmt das Polizeirevier Aalen unter Telefon (07361) 5240 entgegen.

weiter
  • 4
  • 266 Leser
Polizeibericht

Unfall aus Unachtsamkeit

Abtsgmünd. Am Donnerstag befuhr ein 24-jähriger Suzuki-Fahrer gegen 9 Uhr die Hauptstraße. Dort stieß er mit einer vorausfahrenden 37-jährigen Ford-Fahrerin zusammen, als sie nach rechts in eine Parklücke einbiegen wollte. 4000 Euro sind hier die Schadensbilanz.

weiter
  • 325 Leser

Motorradfahrer schwer verletzt

Der 34-Jährige musste nach einem Zusammenstoß mit einem VW vom Rettungsdienst und Notarzt versorgt werden

Remshalden. Schwere Verletzungen hat am Donnerstagnachmittag ein 34 Jahre alter Motorradfahrer bei einem Zusammenstoß mit einem Auto in der Stuttgarter Straße in Remshalden erlitten. Das meldet das Polizeipräsidium Aalen. Ein 76 Jahre alter VW Golf-Fahrer wollte um 15.50 Uhr von der Brückenstraße nach links in die Stuttgarter

weiter
  • 5
  • 1332 Leser

Rückstau übersehen: 30000 Euro Schaden

Die VW-Fahrerin fährt auf VW-Fahrer auf

Essingen. Eine 33-jährige VW-Fahrerin verursachte am Donnerstagabend gegen 20 Uhr einen Auffahrunfall, als sie die B 29 in Fahrtrichtung Mögglingen befuhr. Laut Polizei hatte sie spät bemerkt, dass es im Baustellenbereich vor der Hermannsfelder Brücke zu einem Rückstau im Bereich der Fahrbahnverengung kam. Wie die Polizei berichtet,

weiter
  • 1004 Leser

Drei Anzeigen bei betrunkener Fahrt

Mit Alkohol, ohne Führerschein und ohne Erlaubnis das Auto zu nutzen, wird der 20-Jährige von der Polizei angehalten

Heubach. Ein 20-Jähriger Autofahrer war am frühen Freitagmorgen Im Brühl in Schlangenlinien unterwegs. Laut Polizei wurde er deshalb gegen 0.20 Uhr einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wurde festgestellt, dass er betrunken war. Wie die Poizei berichtet begleiteten ihn die Ordnungshüter mit zur Blutentnahme ins Krankenhaus. Da

weiter
  • 4
  • 2526 Leser

Gefährlicher Überholvorgang führt zum Unfall

Um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden, musste die Fahrerin stark abbremsen

Schwäbisch Gmünd. Auf der Ortsumfahrung der L1161 von Bargau ereignete sich am Donnerstagnachmittag ein Auffahrunfall, bei dem ein 54-jähriger VW-Fahrer gegen 17.15 Uhr auf den Dacia einer 21-Jährigen auffuhr. Wie die Polizei meldet, hatte die Dacia-Fahrerin zuvor stark abbremsen müssen, um einen Frontalzusammenstoß mit

weiter
Polizeibericht

Chat führt zu Polizeiermittlung

Winnenden. Zwei 13-jährige Buben haben sich am Mittwoch Sprüche zugesandt, deren Tragweite ihnen offensichtlich nicht bewusst war. Am Ende bekam einer der beiden kalte Füße und schrieb in die Chatgruppe seiner Schule, dass sein Kumpel Äußerungen gemacht habe, worauf er auf eine Amoktat in der Schule schließe. Ein Lehrer alarmierte die Polizei. Die

weiter
  • 5
  • 1086 Leser

Topf auf dem Herd - Feuerwehr im Einsatz

Aalen. Mit zwei Fahrzeugen und neun Einsatzkräften rückte die Freiwillige Feuerwehr Aalen am Mittwochmorgen kurz nach 9.30 Uhr zu einem vermeintlichen Brand in die Kanalstraße aus. Dort stellte sich jedoch rasch heraus, dass eine 85-Jährige einen Topf auf den eingeschalteten Herd gestellt und diesen offenbar dort vergessen hatte.

weiter
  • 776 Leser

Blendende Sonne führt zum Unfall

Auf rund 25000 Euro wird der Schaden der Kollision zweier Autos geschätzt

Abtsgmünd. Auf der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Lustrut und Reichertshofen kam es am Mittwochnachmittag gegen 15.45 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Wie die Polizei berichtet, war eine 27-jährige Ford-Fahrerin in Richtung Reichertshofen unterwegs. In einer langgezogenen Linkskurve habe sie durch die blendende Sonne ihre Fahrbahnseite

weiter
  • 1244 Leser

Junge von Baum gerettet

Die Freiwillige Feuerwehr musste den 15-Jährigen mit der Leiter holen

Ellwangen. Die Freiwillige Feuerwehr Ellwangen rückte am Mittwoch gegen 18.15 Uhr in den Bereich der Schlossweiher in der Verlängerung der Schloßvorstadt aus. Wie die Polizei berichtet waren dort zwei Jungs auf Bäume geklettert. Während es einer wieder selbst herunterschaffte, hatten seinen 15-jährigen Kumpel wohl die

weiter
  • 4
  • 2583 Leser

Betrunkener baut unbekannten Unfall

Der 48-Jährige wurde schlafend in seinem beschädigten Auto gefunden

Aalen. Am frühen Donnerstagmorgen wurde gegen 0.30 Uhr ein betrunkener 48-jähriger Autofahrer in seinem stark beschädigten Daimler auf einem Parkplatzgelände im Bereich Wellandstraße/Einmündung Zufahrt Westumgehung B29 schlafend angetroffen. Wie die Polizei berichtet hatte er offensichtlich zuvor einen Verkehrsunfall,

weiter
  • 1994 Leser

Gleitschirm stürzt ab

Der Flieger blieb unverletzt

Oberkochen. Am Mittwochmittag gegen 12.45 Uhr war ein 53 Jahre alter Mann an der Absprungrampe im Bereich Brunnenhalde mit dem Gleitschirm gestartet. Wie die Polizei berichtet geriet er wohl aufgrund eines Flugfehlers knapp über den Baumwipfeln befindlich ins Trudeln und stürzte ab. Durch die Bäume wurde der Schirm entsprechend stark

weiter
  • 3
  • 1293 Leser

VW-Fahrer flüchtet vor Polizeistreife

Er missachtete bei seiner Flucht rote Ampeln und Verkehrszeichen

Winnenden. Wie die Polizei meldet, hat ein bislang unbekannter Golf-Lenker am Dienstagabend in Winnenden die Anhaltezeichen, sowie Blaulicht und Sondersignal einer Streifenbesatzung missachtet und ist mit einer sehr riskanten Fahrweise geflüchtet. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Ebenso werden gefährdete Verkehrsteilnehmer gebeten sich

weiter
  • 5
  • 1567 Leser

Maschine einer Firma brannte

Eine Hydraulikleitung riss und das ausströmende Öl entzündete sich

Aalen. Am Dienstagabend brannte in einer Firma in der Ulmer Straße in Aalen eine Maschine. Laut Polizei entstand der Brand, als eine Hydraulikleitung riss und sich das ausströmende Öl entzündete. Der Schaden an der Maschine ist bisher noch nicht einschätzbar. Die Freiwillige Feuerwehr Aalen war mit 20 Einsatzkräften und

weiter
  • 2
  • 3665 Leser

Einbruch in Fischerhütte

Die Polizei sucht nach Hinweisen auf den Einbrecher

Ellwangen. Ein Einbrecher verschaffte sich zwischen Donnerstag, 14. März und Dienstagmittag gewaltsam Zutritt in die Fischerhütte bei den Fischweihern östlich von Killingen. Wie die Polizei vermutet wurden keine Gegenstände entwendet, jedoch Sachschaden an der Türe verursacht. Hinweise auf den Einbrecher nimmt das Polizeirevier

weiter
  • 5
  • 908 Leser

Geldbeutel mit mehreren hundert Euro gestohlen

Der Dieb entwendete den Geldbeutel unbemerkt in einem Umkleideraum einer Gaststätte

Schwäbisch Gmünd. Ein Unbekannter entwendete am Dienstag gegen 17 Uhr unbemerkt im Umkleideraum einer Gaststätte am Marktplatz in Schwäbisch Gmünd einen Geldbeutel. Mehreren hundert Euro Bargeld waren darin, meldet die Polizei. Hinweise auf den Dieb nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd unter Tel.: (07171)3580 entgegen.

weiter
  • 2
  • 1764 Leser

Geldbeutel in Umkleidekabine gestohlen

Die Polizei sucht nach Hinweisen auf den unbekannten Dieb

Ellwangen. Am Dienstag begab sich ein Dieb zwischen 9.15 Uhr und 11.10 Uhr unbemerkt in eine Umkleidekabine in der Turnhalle des Peutinger Gymnasiums in der Peutinger Straße. Wie die Polizei meldet, klaute er anschließend eine Geldbörse mit Bargeld. Hinweise auf den Dieb nimmt das Polizeirevier Ellwangen unter Tel.: (07961)9300 entgegen.

weiter
  • 5
  • 971 Leser

Vermisster Eschacher tot im Götzenbach

Am späten Montag findet Rettungshund Paul von der Rettungshundestaffel Ostwürttemberg das Opfer.

Eschach.  Die Flächensuchhunde sind spät in der Nacht fündig geworden. In einem Waldstück zwischen der Götzenmühle und dem Hohlen Stein wurde der seit Sonntag vermisste 53-jährige Mann im Götzenbach gefunden. „Leider war er tot“, sagt Polizeisprecher Holger Bienert. Aufgrund der Situation gehe

weiter
  • 4
  • 15275 Leser

Mazda im Kreisel übersehen

8000 Euro Schaden und leichte Schmerzen sind Bilanz des Unfalls

Schwäbisch Gmünd. Eine 82-jährige Mercedes-Fahrerin fuhr am Montag gegen 16 Uhr in den Kreisverkehr der Stauferstraße am Ortsende von Bargau ein. Laut Polizei übersah sie hierbei eine im Kreisel fahrende 45-jährige Mazda-Lenkerin. Es kam zum Unfall. Die Beifahrerin im Mazda klagte über leichte Schmerzen und wurde

weiter
  • 1004 Leser

Fußgänger übersehen

Der 66-Jährige wurde mit Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert.

Unterschneidheim. Am Montagnachmittag erfasste ein Transporter-Fahrerein beim rückwärts fahren einen 66-jährigen Fußgänger. Wie die Polizei berichtet, fuhr der 23-jährige Transporter-Fahrer aus einem Grundstück auf die Straße Weidenfeldle ein. Dabei übersah er den hinter seinem Fahrzeug laufenden Fußgänger.

weiter
  • 5
  • 1039 Leser

Reifen zerstochen

Die Polizei sucht nach Hinweisen der Unbekannten Täter

Aalen. Am Montag gegen 18.20 Uhr wurde an einem geparkten Pkw Skoda, der auf der Galgenbergstraße im Bereich der Schillerschule abgestellt war, von Unbekannten der linke Hinterreifen zerstochen. Hinweise nimmt das Polizeirevier Aalen unter Tel.: (07361) 5240 entgegen.

weiter
  • 5
  • 996 Leser
Poliizeibericht

Von der Fahrbahn abgekommen

Neresheim. Unverletzt blieb ein 22-Jähriger bei einem Verkehrsunfall, der sich am frühen Montagmorgen ereignete. Gegen 6.45 Uhr befuhr der junge Mann mit seinem Skoda den Weg zwischen Elchingen und Großkuchen. In einer Kurve kam er nach links von der Fahrbahn ab. Sachschaden: rund 5000 Euro.

weiter
  • 369 Leser
Poliizeibericht

Auto mutwillig beschädigt

Bopfingen. Auf rund 1500 Euro wird der Sachschaden beziffert, den ein Unbekannter am Donnerstag verursachte, als er auf der Motorhaube eines Mercedes Benz Sekundenkleber verteilte. Das Fahrzeug war auf dem Parkplatz der Stadtkirche im Bahnhofsweg abgestellt. Hinweise bitte an den Polizeiposten Bopfingen, Tel. (07362) 960220.

weiter
  • 385 Leser
Poliizeibericht

Unfallflucht

Aalen. Unklar ist die Höhe des Sachschadens, den ein Unfallflüchtiger am Samstag zwischen 16.30 Uhr und 19.20 Uhr verursachte. Er beschädigte einen Opel in der Scheffelstraße. Hinweise an die Polizei, Tel. (07361) 5240.

weiter
  • 386 Leser

Polizeieinsatz wegen Spielzeugpistole

Aalen. Am Montagmittag wurde die Polizei von einem Zeugen zu einem Schnellrestaurant in die Fackelbrückenstraße gerufen. Dort hatte ein 15-jähriger Jugendlicher in einer Gruppe im Außenbereich mit einer Pistole hantiert. Wie sich herausstellte, handelte es sich um eine Spielzeugpistole, die nicht dem Waffenrecht unterliegt. Ein

weiter
  • 5
  • 1744 Leser

Unbekannte kippen Altkleidercontainer um

Der Container kippt einen 40 Meter langen Abhang hinunter

Schwäbisch Gmünd. Unbekannte kippten zwischen Samstagnachmittag und Sonntagvormittag im Bereich Hardtstraße/Scheuelbergstraße im Bereich der Glascontainer ein aufgestellter Altkleidercontainer einen rund 40 Meter langen Abhang hinunter, berichtet die Polizei. Der Container überschlug sich dabei und wurde beschädigt. Der

weiter
  • 5
  • 1555 Leser

Gas mit Bremse verwechselt

Das Fahrzeug beschleunigte und prallte gegen einen VW-Golf

Schwäbisch Gmünd. Auf einem Parkplatz in der Willy-Schenk-Straße in Schwäbisch Gmünd verwechselte ein 89-jähriger Mercedes-Fahrer am Sonntagnachmittag gegen 15.30 Uhr an seinem Automatik-Fahrzeug das Gaspedal mit der Bremse. Wie die Polizei berichtet, beschleunigte dadurch das Fahrzeug auf kurzer Distanz und prallte gegen

weiter
  • 5
  • 1355 Leser

Tote ist die vermisste 62-Jährige

Spaziergängerin entdeckt am Sonntag die Leiche der Frau zwischen Untergröningen und Waldmannshofen

Untergröningen.  Am Sonntagnachmittag hat eine Spaziergängerin gegen 16 Uhr an einem Radweg zwischen Untergröningen und Waldmannshofen eine tote Frau im Kocher entdeckt. Gefunden wurde die Leiche in der Nähe einer Kläranlage.Die Kriminalpolizei hat noch am Sonntag die Identifizierungsmaßnahmen und Ermittlungen übernommen.

weiter
  • 3
  • 15423 Leser
Polizeibericht

Polizei sucht Skateboardfahrer

Aalen. Ein 27 Jahre alter Radfahrer befuhr am Samstag, gegen 15.15 Uhr, den Radweg in der Wilhelmstraße stadteinwärts. Als er an der Straße „Alte Schmiede“ auf dem Radweg die Einmündung überqueren wollte, hielt dort kurz ein Auto an. Als der Radfahrer gerade vorbeifuhr, fuhr der unbekannte Autofahrer seinerseits an und touchierte den Radfahrer am Hinterrad,

weiter
  • 3
  • 242 Leser

Renitenter Rentner erneut aggressiv

Warum am Freitagabend in Dorfmerkingen die Polizei mit einem Großaufgebot vor Ort war.

Neresheim-Dorfmerkingen. In der Nacht auf Samstag war ein großes Polizeiaufgebot auf dem Härtsfeld unterwegs. Das berichten Zeugen. Wie das Polizeipräsidium in Aalen auf Nachfrage bestätigt, war das Ziel der Beamten ein Teilort von Neresheim. Dort sei eine Person festgenommen und in die Psychiatrie eingeliefert worden. „Es

weiter
  • 5
  • 999 Leser
Polizeibericht

Schlangenlinien gefahren

Aalen. Wegen eines Fahrers, der auf der B29 Schlangenlinien gefahren ist, sucht die Polizei Zeugen. Am Donnerstagabend gegen 18.40 Uhr beobachtete ein Autofahrer, dass ein vor ihm fahrender Hyundai Schlangenlinien fuhr und dabei mehrfach auch auf die Gegenfahrspur kam. Der Zeuge folgte laut Polizei dem Fahrzeug über die Strecke Ortsausgang Aalen, Bahnhofstraße

weiter
  • 421 Leser
Polizeibericht

Auffahrunfall mit vier Autos

Westhausen. Bei einem Auffahrunfall am Freitagvormittag hat ein Lkw drei Autos ineinander geschoben. Der 53-jährige Lkw-Fahrer war laut Polizei gegen 8.55 Uhr auf der B 29 bei Westhausen in Fahrtrichtung Aalen unterwegs. Dabei bemerkte er zu spät, dass vorausfahrende Autos an der Einmündung zur B 290 verkehrsbedingt an der dortigen Ampel angehalten

weiter
  • 576 Leser
Polizeibericht

2500 Euro Sachschaden

Essingen. Auf rund 2500 Euro beläuft sich der Sachschaden, den ein 24-Jähriger am Donnerstagmittag verursachte. Kurz vor 14 Uhr musste ein 18-Jähriger sein Auto verkehrsbedingt auf der B 29 zwischen dem Essinger Bahnhof und dem Aalener Dreieck anhalten. Der 24-Jährige bemerkte dies zu spät und fuhr auf. Beide Fahrzeuglenker blieben unverletzt.

weiter
  • 495 Leser
Polizeibericht

Vorfahrt missachtet

Aalen. Noch unklar ist die Höhe des Sachschadens, der bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmittag gegen 13 Uhr entstand. Zur Unfallzeit missachtete ein 59-Jähriger der Polizei zufolge an der Einmündung des Gemeindeverbindungswegs Aalen-Brastelburg auf die Landesstraße 1080 die Vorfahrt eines 67-Jährigen. Beim Zusammenstoß der Autos blieben beide Fahrer

weiter
  • 475 Leser
Polizeibericht

Falsche Polizisten rufen an

Aalen. Vermehrt gingen beim Polizeipräsidium Aalen in den letzten Tagen wieder Anzeigen wegen falschen Polizeibeamten ein, die trotz mehrfacher Warnungen in den Medien offenbar nicht nachlassen und immer noch versuchen, vornehmlich ältere Mitbürger um Wertsachen und Bargeld zu erleichtern. Die Polizei rät zur Vorsicht.

weiter
  • 608 Leser
Polizeibericht

Zwei Frauen leicht verletzt

Schwäbisch Gmünd. Zwei Leichtverletzte und ein Schaden von rund 2000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstag gegen 14 Uhr ereignet hat. Eine 83-jährige Renault-Fahrerin missachtete an der Einmündung Rektor-Klaus-Straße/Rechbergstraße die Vorfahrt einer 34-jährigen VW-Fahrerin, berichtet die Polizei. Beim Zusammenstoß der

weiter
Polizeibericht

Geparktes Auto beschädigt

Schwäbisch Gmünd. Beim Abbiegen von der Lorcher Straße in die Hauffstraße hat ein 48-Jähriger am Donnerstagmittag gegen 13.30 Uhr mit seinem VW Golf einen geparkten Ford Fiesta gestreift, teilt die Polizei mit. Sachschaden: 4000 Euro.

weiter
  • 287 Leser
Polizeibericht

Verkehrsinsel überfahren

Schwäbisch Gmünd. Vom Hauberweg kommend ist ein 35-Jähriger am Donnerstag gegen 13.40 Uhr auf die Rektor-Klaus-Straße eingefahren und überfuhr aus Unachtsamkeit die dortige Verkehrsinsel, berichtet die Polizei. Dabei beschädigte er zwei Verkehrsschilder. Gesamtschaden: rund 3000 Euro.

weiter
  • 318 Leser
Polizeibericht

Flucht nach Unfall

Schwäbisch Gmünd. Bereits am Dienstag zwischen 18.45 und 19.30 Uhr hat ein unfallflüchtiger Fahrer einen Audi beschädigt, der in dieser Zeit auf dem Parkplatz beim Ärztezentrum im Freudental/Bocksgasse abgestellt war. Sachschaden: rund 800 Euro. Hinweise an die Polizei Gmünd, Telefon (07171) 3580.

weiter
  • 311 Leser
Polizeibericht

Feuerwehr rettet Taube

Aalen. Mit einer Drehleiter rückte die Freiwillige Feuerwehr Aalen am Donnerstagvormittag zur Rettung einer Taube in die Roßstraße in Aalen aus. Dort hatte sich das Tier im dritten Stock in einer Schnur verheddert. Da die Schnur um die Flügel der Taube gewickelt war, scheiterte jeglicher Versuch des Vogels, aus dem Fenster zu fliegen. Da kein Bewohner

weiter
Polizeibericht

Aufgefahren

Schwäbisch Gmünd. Verkehrsbedingt musste ein 36-Jähriger seinen Daimler Chrysler am Donnerstag gegen 19 Uhr auf der Aalener Straße anhalten. Ein 63-Jähriger erkannte dies laut Polizei zu spät und fuhr mit seinem Opel auf. Dabei entstand Schaden von rund 4000 Euro.

weiter
  • 242 Leser
Polizeibericht

Vorfahrt missachtet

Schwäbisch Gmünd. Ein 52-jähriger VW-Fahrer befuhr am Freitag gegen 7.40 Uhr die Paradiesstraße von der Königsturmstraße kommend und wollte die vorfahrtsberechtigte Sebaldstraße geradeaus überqueren. Dabei kollidierte er mit dem Toyota einer 39-Jährigen. Der Schaden beläuft sich auf rund 2000 Euro.

weiter
  • 310 Leser

Fleisch verdorben durch Sabotage

Bei einer Metzgerei in Ellwangen

Ellwangen. Fleisch im Wert von 500 Euro ist im Kühlraum einer Metzgerei verdorben, weil ein Unbekannter den dortigen Generator beschädigt hat. Die Polizei schätzt die Tat auf zwischen Mittwochabend, 18.45 Uhr, und Donnerstagmorgen, 7.45 Uhr.  Konkret handelt es sich um ein Kupferrohr des Generators, der in der Tiefgarage in der Erfurter

weiter
  • 5
  • 6009 Leser