Polizeibericht

Unfallverursacher flüchtet

Schwäbisch Gmünd. Vermutlich beim Vorbeifahren beschädigte ein bislang unbekannter Autofahrer einen geparkten Mini One, der zwischen Mittwochmorgen und Donnerstagvormittag am rechten Fahrbahnrand der Hasenhaldestraße abgestellt war, das berichtet die Polizei. Der Unfallverursacher flüchtete und hinterließ einen Schaden von rund 2000 Euro.

© Schwäbische Post 12.01.2018 22:22
916 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.