Frage der Woche

So kommt die Eisbahn bei den Gmündern an

Diese Woche fragte die Gmünder Tagespost Passanten in der Innenstadt, wie sie die Schlittschuhlaufbahn auf dem Marktplatz finden und ob sich sich selbst aufs Glatteis wagen.
  • Sabine Vetter (56),Lageristin aus Göggingen„Wenn ich schlittschuhlaufen könnte und wenn ich daran mehr Freude hätte, würde ich die Bahn sicherlich nutzen. Ich empfinde solche Aktionen definitiv als Bereicherung für die Stadt, die Eislaufbahn ist ein tolles Ausflugsziel. Meine Enkel möchten se dieses Jahr unbedingt ausprobieren.“
  • Jürgen Nagel (63),Meister aus Schwäbisch Gmünd„Ich persönlich würde die Eislaufbahn nicht nutzen, aber meine Enkel hätten bestimmt viel Spaß daran. Ähnlich wie die Kugelbahn, finde ich auch diese Attraktion sehr schön, vor allem für Kinder. Früher bin ich auch gerne mit Schlittschuhen auf zugefrorenen Seen gefahren, das hat großen Spaß gemacht.“
  • Sonja Neubauer (43),Kaufmännische Angestellte aus Ruppertshofen„Die Bahn auf dem Marktplatz ist toll. Ich selber habe sie noch nicht ausprobiert, aber meine Kinder waren dort und sind begeistert. Ich finde, dass der Preis ein bisschen angenehmer sein könnte und Hintergrundmusik wäre nicht schlecht, aber insgesamt ist die Bahn super.
  • Nicole Wamsler (36),Verkäuferin aus Bettringen„Mir gefällt die Eislaufbahn gut. Meine Familie geht sehr gerne Schlittschuhlaufen, deshalb ist die Bahn in Gmünd ein schönes Ausflugsziel für uns. Auch für dieses Jahr haben wir fest vor, dieses Angebot ausgiebigst zu nutzen. Wir freuen uns schon sehr darauf. Außerdem gefällt uns die Gestaltung der Bahn.“
  • Avdi Ahmeti (40),Busfahrer aus Gmünd„In Gmünd gibt es meiner Meinung nach viel zu wenig Aktionen für Kinder, deshalb ist die Eislaufbahn super. Ich war bereits mit meiner Tochter dort und hatte großen Spaß, auch wenn ich die Preise etwas hoch finde. Vor allem für Erwachsene, da diese ja meistens nur gezwungenermaßen fahren.“

Sabine Vetter (56),

Lageristin aus Göggingen

„Wenn ich schlittschuhlaufen könnte und wenn ich daran mehr Freude hätte, würde ich die Bahn sicherlich nutzen. Ich empfinde solche Aktionen definitiv als Bereicherung für die Stadt, die Eislaufbahn ist ein tolles Ausflugsziel. Meine Enkel möchten se dieses Jahr unbedingt ausprobieren.“

Jürgen Nagel (63),

Meister aus Schwäbisch Gmünd

„Ich persönlich würde die Eislaufbahn nicht nutzen, aber meine Enkel hätten bestimmt viel Spaß daran. Ähnlich wie die Kugelbahn, finde ich auch diese Attraktion sehr schön, vor allem für Kinder. Früher bin ich auch gerne mit Schlittschuhen auf zugefrorenen Seen gefahren, das hat großen Spaß gemacht.“

Sonja Neubauer (43),

Kaufmännische Angestellte aus Ruppertshofen

„Die Bahn auf dem Marktplatz ist toll. Ich selber habe sie noch nicht ausprobiert, aber meine Kinder waren dort und sind begeistert. Ich finde, dass der Preis ein bisschen angenehmer sein könnte und Hintergrundmusik wäre nicht schlecht, aber insgesamt ist die Bahn super.

Nicole Wamsler (36),

Verkäuferin aus Bettringen

„Mir gefällt die Eislaufbahn gut. Meine Familie geht sehr gerne Schlittschuhlaufen, deshalb ist die Bahn in Gmünd ein schönes Ausflugsziel für uns. Auch für dieses Jahr haben wir fest vor, dieses Angebot ausgiebigst zu nutzen. Wir freuen uns schon sehr darauf. Außerdem gefällt uns die Gestaltung der Bahn.“

Avdi Ahmeti (40),

Busfahrer aus Gmünd

„In Gmünd gibt es meiner Meinung nach viel zu wenig Aktionen für Kinder, deshalb ist die Eislaufbahn super. Ich war bereits mit meiner Tochter dort und hatte großen Spaß, auch wenn ich die Preise etwas hoch finde. Vor allem für Erwachsene, da diese ja meistens nur gezwungenermaßen fahren.“

© Schwäbische Post 24.01.2020 17:51
626 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy