Fußball SVG siegt zu zehnt beim SSV Aalen II

In der Kreisliga-BIII-Partie unter der Woche zwischen dem SSV Aalen II und der SGM Fachsenfeld/Dewangen haben sich die Gäste mit 2:1 durchgesetzt. Dabei war der Letzte gegen den Ersten in Führung gegangen (Späth, 40.). Doch Volk drehte mit seinen Treffern in den Minuten 57 und 75 (Strafstoß) noch die Partie. Die Gäste mussten nach Roter Karte ab der 64. Minute zu zehnt spielen. Der Ausgleich lag am Ende noch in der Luft.

© Schwäbische Post 05.09.2018 23:00
560 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.