Fußball, Testspiel TSG: Spielabbruch nach 3:0-Führung

Nach 75 Minuten war Schluss: Wegen der heftigen Schneefälle wurde das Testspiel zwischen der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach und der TSG Schnaitheim am Mittwochabend beim Stande von 3:0 (1:0) abgebrochen. „Das war die einzig richtige Entscheidung“, sagt TSG-Trainer Benjamin Bilger. Die Tore für den Verbandsligisten erzielten Daniel Serejo (35.), Oliver Rieger (55./ Foulelfmeter) und Dennis Wolf (61.). alex

© Schwäbische Post 12.02.2020 21:21
1173 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.