FCK in der 3. Liga

1. FC Kaiserslautern gegen SV Meppen nicht im Free-TV - Alle Infos zur Übertragung

+
Der 1. FC Kaiserslautern gastiert am Samstag beim SV Meppen.
  • schließen

3. Liga - Der 1. FC Kaiserslautern muss heute um 14 Uhr beim SV Meppen ran. Schlechte Nachricht für alle Fans: Das Spiel des FCK wird nicht im Free-TV übertragen.

Der 1. FC Kaiserslautern steht nach dem 0:0 gegen Eintracht Braunschweig* vor seinem ersten Auswärtsspiel der neuen Saison. Am Samstag (31. Juli) sind die Roten Teufel zu Gast beim SV Meppen. Über das Spiel SV Meppen gegen 1. FC Kaiserslautern* berichtet MANNHEIM24*. Mit dabei werden laut dem Portal „liga3-online.de“ auch 800 FCK-Fans sein, die für die Drittliga-Begegnung in der Hänsch-Arena zugelassen worden sind. Insgesamt werden in Meppen maximal 6.000 Zuschauer live dabei sein.

Wettbewerb3. Liga - 2. Spieltag 2021/22
PartieSV Meppen - 1. FC Kaiserslautern
Datum und UhrzeitSamstag, 31. Juli um 14 Uhr
Live-ÜbertragungMagenta Sport

1. FC Kaiserslautern heute zu Gast beim SV Meppen: TV-Übertragung? Schlechte Nachricht für Fans

Im Gegensatz zum Saisonauftakt wird das zweite Spiel des 1. FC Kaiserslautern beim SV Meppen nicht live im Free-TV übertragen, sondern ist ausschließlich beim kostenpflichtigen Anbieter Magenta Sport zu sehen. Mit einem Abo können die FCK-Fans das Spiel sowohl online im Live-Stream als auch über den Smart-TV schauen. Kunden von Magenta TV finden Magenta Sport ab dem Kanal 301 bzw. 9301 (bei Standardbelegung).

Die App ist für Smart-TVs, aber auch für Smartphones und Tablets (iOS/Android) verfügbar. Die Vorberichterstattung aus Meppen startet um 13:45 Uhr, der Anstoß erfolgt um 14 Uhr. Die Moderation übernimmt Tobias Schäfer, Kommentator ist Mike Münkel.

SV Meppen gegen 1. FC Kaiserslautern: FCK heiß auf ersten Saisonsieg

Der kommende FCK-Gegner SV Meppen ist in der vergangenen Saison eigentlich in die Regionalliga abgestiegen, durfte aufgrund des Lizenzentzugs für den KFC Uerdingen allerdings doch in der 3. Liga bleiben. Den Auftakt in die neue Spielzeit haben sich die Emsländer allerdings ganz anders vorgestellt. Beim Halleschen FC verliert Meppen mit 1:3 und muss nun gegen den FCK punkten, um nicht direkt wieder in den Abstiegsstrudel zu geraten.

FCK-Trainer Marco Antwerpen gibt Anweisungen.

Der 1. FC Kaiserslautern will indes nach dem Remis zum Start gegen Braunschweig mit einem Sieg in Meppen nachlegen. In der vergangenen Saison hat die Mannschaft von Trainer Marco Antwerpen die mit Abstand meisten Unentschieden der 3. Liga. Mit den Neuzugängen Jean Zimmer, Felix Götze und Mike Wunderlich erhofft sich der Traditionsverein nun eine deutlich erfolgreichere Spielzeit.

SV Meppen gegen 1. FC Kaiserslautern - Das ist die Bilanz des FCK

Zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und dem SV Meppen hat es bisher acht Pflichtspiele gegeben. Drei Mal hat der FCK gewonnen, zwei Partien endeten unentschieden und drei Mal ist der SVM als Sieger vom Platz gegangen. In der vergangenen Saison hat Meppen das Hinspiel vor heimischer Kulisse 3:2 gewonnen. Das Rückspiel auf dem Betzenberg endet im Februar 2021 2:2. (nwo) *MANNHEIM24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Zurück zur Übersicht: Fußball

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare