21 Heimspiele unbesiegt

  • Weitere
    schließen

Heidenheim trifft am Sonntag auf Darmstadt.

An diesem Sonntag steht für den 1. FC Heidenheim das Heimspiel gegen den SV Darmstadt 98 an. Anpfiff ist um 13.30 Uhr.

Dass die Partie gegen Darmstadt in der heimischen Voith-Arena stattfindet, sollte dem FCH Mut machen. Denn die Heimbilanz ist überragend: 18 der 22 Punkte wurden zuhause geholt. In acht Heimspielen gab es dazu noch keine Niederlage. Saisonübergreifend sind die Heidenheimer sogar schon seit Oktober 2019 ohne Heimniederlage. Zuletzt musste man dem VfL Bochum am 6. Oktober 2019 bei der 2:3-Niederlage drei Punkte mit auf die Heimreise geben. Seitdem folgten 21 Heimspiele in Serie ohne Niederlage. In den ersten drei Ligen gibt es keine Mannschaft, die an diesen Wert herankommt. In Corona-Zeiten ist diese Stärke und Beständigkeit besonders bemerkenswert - denn seit keine Fans mehr im Stadion zugelassen sind, sind eher die Auswärtsmannschaften erfolgreich.

tim

Zurück zur Übersicht: Fußball

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL