Berreth löst DiMaggio ab

  • Weitere
    schließen

Trainer Daniel DiMaggio und der TV Heuchlingen trennen sich zum Saisonende. Die sportliche Bilanz nach dem Abstieg aus der Bezirksliga sei "für beide Seiten nicht zufriedenstellend", begründen Chris Jäkel und Benedict Hopfenzitz von der Abteilungsleiter den Schritt. Als Nachfolger konnte der TVH den Meistertrainer aus der Saison 2017/18 Tobias Berreth zurückgewinnen.

Trainer Daniel DiMaggio und der TV Heuchlingen trennen sich zum Saisonende. Die sportliche Bilanz nach dem Abstieg aus der Bezirksliga sei "für beide Seiten nicht zufriedenstellend", begründen Chris Jäkel und Benedict Hopfenzitz von der Abteilungsleiter den Schritt.

Als Nachfolger konnte der TVH den Meistertrainer aus der Saison 2017/18 Tobias Berreth zurückgewinnen. Mittel- bis langfristig möchte man eine gute Rolle in der Kreisliga A spielen, lautet die Zielsetzung.

Zurück zur Übersicht: Fußball

WEITERE ARTIKEL