Dorfmerkingens erste Niederlage dieser Saison

  • Weitere
    schließen
+
-

Im fünften Spiel dieser Oberligasaison haben die Sportfreunde Dorfmerkingen am Samstag bei CfR Pforzheim mit 0:3 ihre erste Niederlage kassiert.

Lange Zeit lieferte sich die Elf von Helmut Dietterle in Pforzheim ein Spiel auf Augenhöhe. Nach dem Wechsel allerdings überzeugten die Platzherren und erzielten drei Treffer. Wegen übertriebener Härte wurden der Pforzheimer Denis Gudzevic und SFD-Akteur Maximilian Eiselt vom Schiri per Roter Karte vorzeitig zum Duschen geschickt.

Tore: 1:0 Catanzano (65.), 2:0 Münst (71.), 3:0 Rienhardt (90. +3)

 

Zurück zur Übersicht: Fußball

WEITERE ARTIKEL