Dreier für den FC Mögglingen

  • Weitere
    schließen

Der FC Stern feiert den Sieg. Normannia 1:1.

VfL Ulm/Neu-Ulm –

FC Mögglingen 0:1 (0:0)

Mögglingens Fußballdamen waren in der Regionenliga zu Gast bei dem VfL Ulm/Neu-Ulm. Anfangs waren die Ulmerinnen präsenter, jedoch ohne allzu gefährliche Bälle auf das Tor. Nach und nach fanden die FC Stern Damen besser ins Spiel und hatten dann auch klare Torchancen. Direkt nach Anpfiff der zweiten Halbzeit dann die verdiente Führung.

Tor: 0:1 Ilzhöfer (46.).

SV Westernhausen – Normannia Gmünd (0:0) 1:1

Den besseren Start in dieses Landesligaspiel hatte Westernhausen. Die Normannia bestimmte nach 15 Minuten das Geschehen, aber die Abschlüsse waren zu ungefährlich. Nach der Halbzeit kam Westernhausen besser aus der Pause, machte mächtig Druck und ging verdient in Führung. In der 84. Minute konnte Pauline Preuß durch einen Freistoß ausgleichen.

Tore: 1:0 M. Arnold (57.), 1:1 P. Preuß (84.)

Zurück zur Übersicht: Fußball

WEITERE ARTIKEL