Gleich zwei Heimspiele

  • Weitere
    schließen

SGM zuerst gegen Ebnat, dann gegen Kösingen.

Am neunten Spieltag hat die SG Riesbürg bereits vier Punkte Vorsprung auf die zweitplatzierte DJK Nordhausen-Zipplingen. Um diesen Vorsprung auch weiterhin aufrecht zu halten, müssen am Sonntag im Auswärtsspiel gegen den Tabellenvorletzten Lauchheim II drei weitere Punkte her. Die DJK auf Rang zwei bekommt es derweil mit Unterkochen II zu tun. Mit einem Sieg gegen den SV Waldhausen II könnte sich Ohmenheim am Sonntag der Spitzengruppe weiter annähern. Dem SV Ebnat fehlen dort nur vier Punkte auf Relegationsplatz zwei. Dazu hat der SVE an diesem Wochenende aber sogar zwei Chancen. Nach dem Nachholspiel bei der SGM Kirchheim/Trochtelfingen II trifft der SVE am Sonntag auf den FC Schloßberg. Das andere Team mit zwei Spielen am Wochenende, Kirchheim/Trochtelfingen, hat bisher in sechs Saisonspielen erst ein Tor erzielt. Neben dem Nachholspiel hat die SG am Sonntag zuhause eine weitere Chance gegen Kösingen.

ps

Zurück zur Übersicht: Fußball

WEITERE ARTIKEL