Haluk bleibt in Iggingen

  • Weitere
    schließen

Ralf Haluk trainiert den VfL auch in der neuen Saison.

Trotz der Corona-Zwangspause werden auch beim VfL Iggingen die Weichen für die kommende Saison gestellt. Hinter den Kulissen finden derzeit viele Gespräche statt und es wird für die neue Saison 2021/22 geplant. Fußball Abteilungsleiter Michael Pflieger und Sportvorstand Björn Stütz tragen seit Mitte 2020 die Verantwortung im sportlichen Bereich und freuen sich nun, die Verlängerung von Trainer Ralf Haluk verkünden zu können.

Haluk sieht viel Potenzial

Seit 2018 ist Haluk verantwortlich für die sportlichen Geschicke der ersten Mannschaft des A-Ligisten. "Wir sind sehr froh einen so engagierten und hoch qualifizierten Trainer für ein weiteres Jahr beim VfL Iggingen halten zu können" so Sportvorstand Björn Stütz über die sehr gute Zusammenarbeit. Auch Ralf Haluk freut sich auf ein weiteres Jahr beim VfL. "Es steckt sehr viel Potenzial in der Mannschaft und mit der großartigen Kameradschaft ist in der Zukunft einiges möglich."

Zurück zur Übersicht: Fußball

WEITERE ARTIKEL