Johannes Eckl verlängert in Essingen

  • Weitere
    schließen

Der TSV Essingen bindet den Stürmer für einen weiteres Jahr. Achillessehnenriss vergessen machen.

Beim Fußball-Verbandsligisten TSV Essingen wird weiter an der Finalisierung des Kaders für die kommende Saison gebastelt. Frank Sigle, Sportlicher Leiter des TSV, hat nun hinter eine weitere Personalie einen Haken setzen können. Stürmer Johannes Eckl wird auch in der kommenden Saison das Trikot der Blau-Weißen überstreifen.

"Unser Trainer Beniamino Molinari wollte unbedingt, dass Johannes bleibt, weil er ein Typ Stürmer ist, den wir so nicht haben", sagt Sigle. Für Eckl war die vergangene Saison nicht nur wegen der Corona-Pandemie eine bittere. Er laborierte monatelang an einem Achillessehnenriss und konnte erst die Wintervorbereitung wieder voll angreifen. Sein primäres Ziel ist es deshalb, verletzungsfrei zu bleiben.

Zurück zur Übersicht: Fußball

WEITERE ARTIKEL