Remis vor 130 Zuschauern

  • Weitere
    schließen

FC Ellwangen spielt 0:0 in der U17-Oberliga.

Am 4. Spieltag empfingen die Ellwanger Mädels den FFV Heidenheim. Bei perfektem Fußballwetter und vor 130 Zuschauer startete das Spiel gut für die Ellwangerinnen. Nach anfänglichem Druck erspielten sie sich über die ganze Halbzeit verteilt mehrere Chancen. Der FCE war deutlich überlegen, so kamen einige Chancen durch Josephine Wild, Jana Köder, Lisa Rademacher, Hannah Fetzer und Emilie Baier zustande, jedoch fand der Ball nicht ins Heidenheimer Tor. So ging es mit einem 0:0 in die Halbzeitpause.

In der zweiten Hälfte knüpften die Ellwangerinnen an ihre gute Spielleistung aus den ersten 40 Minuten an. Die Gäste aus Heidenheim schafften es kaum bis in den Strafraum der Jagsttalerinnen. Doch das Spiel endete mit einem 0:0 trotz der Überlegenheit des FC Ellwangen.

Zum nächsten Auswärtsspiel am kommenden Samstag wartet der Aufsteiger aus Münchingen auf das Ellwanger Team.

Zurück zur Übersicht: Fußball

WEITERE ARTIKEL