Tino Reichelt zur TSG

  • Weitere
    schließen
  • schließen

Hofherrnweiler verstärkt sich weiter.

Es ist der fünfte und voraussichtlich letzte Neuzugang der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach für die kommende Verbandsliga-Saison: Tino Reichelt wechselt vom Landesligisten TSV Schornbach in die Aalener Weststadt. Der 26-Jährige fühlt sich auf der linken offensiven Außenbahn am wohlsten. "Tino ist ein schneller Spieler mit einem guten Abschluss", sagt TSG-Aufstiegstrainer Benjamin Bilger, der dem Linksfuß den Sprung in die Verbandsliga absolut zutraut. "Er bringt eine hohe Qualität mit."

Reichelt wurde in der Jugend des 1. FC Heidenheim ausgebildet. In seinem ersten aktiven Jahr spielte er in der Saison 2013/2014 mit Heidenheim II in der Oberliga. Dann zog es ihn über den FC Bargau, mit dem er in die Landesliga aufstieg, 2018 remstalabwärts zum Landesligisten TSV Schornbach.

Zurück zur Übersicht: Fußball

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL