TSV: Jaßniger neuer Trainer

  • Weitere
    schließen

Beim TSV Böbingen gibt es zahlreiche Veränderungen.

Beim TSV Böbingen gibt es zahlreiche Veränderungen. Holger Mayer gibt sein Amt als Sportlicher Leiter an Jörg Raab ab, welcher außerdem die Abteilungsleitung kommissarisch von Thilo Riek übernimmt. Stellvertretender Sportlicher Leiter bleibt Denis Beißwenger.

Auch auf der Trainerbank gibt's Neuigkeiten. Coach Stefan Barth wird nicht mehr an der Seitenlinie stehen. Als neuen Trainer der ersten Mannschaft konnte der erfahrene Harald Jaßniger aus Schorndorf (zuletzt SSV Steinach-Reichenbach) präsentieren. Als Co-Trainer wird ihm weiterhin Matthias Beißwenger assistieren. Im Trainerteam der zweiten Mannschaft übernimmt David Geller den Posten von Denis Beißwenger. Geller wird mit Marc-André Marek als Spielertrainer die Geschicke der Zweiten leiten.

Neu hinzustoßen werden auch die Spieler Kay Nagler und Uros Cutic (beide FC Mögglingen). Außerdem rücken neun A-Jugendliche zu den Aktiven auf.

Zurück zur Übersicht: Fußball

WEITERE ARTIKEL