Zwei Tests für Riesbürg

Riesbürg spielt sich für die Relegation warm.

Die wichtigsten Entscheidungen sind in der Kreisliga B IV bereits gefallen: Meister Schloßberg steigt in die Kreisliga A auf und mit der SG Riesbürg steht auch bereits der Relegationsteilnehmer fest. Da für die SG die Saison somit in die Verlängerung geht, will sie die letzten beiden regulären Ligaspiele nutzen, um für die Entscheidungsspiele im Rhythmus zu bleiben. Der erste Test unter Realbedingungen findet am Sonntag beim SC Unterschneidheim statt. Für Meister Schloßberg beginnt am Sonntag das Schaulaufen vor heimischer Kulisse gegen den SV Elchingen. Lippach gastiert beim Dritten Ebnat II. Der SV Waldhausen trägt am Sonntag gegen den Kösinger SC bereits sein letztes Saisonspiel aus.

Zurück zur Übersicht: Fußball

Mehr zum Thema

Kommentare