Auftakt in Göppingen

  • Weitere
    schließen

Die Aalener Sportallianz beginnt auswärts.

Am Samstag starten auch die Damen der Aalener Sportallianz mit ihrem Spiel um 15.40 Uhr in der Göppinger Parkaushalle beim TSV Bartenbach II in die Saison 2020/21.

Die Sportallianz startet diese Saison freiwillig in der Bezirksklasse, ganz einfach aus dem Grund, dass schon vor der Saison klar war, dass einige Leistungsträger nicht zur Verfügung stehen und man in der Bezirksklasse mit der zur Verfügung stehenden Mannschaft besser aufgehoben ist. Trainerin Corinna Beyerle hat sich bereit erklärt, diesen Weg mitzugehen und sitzt auch in der zweiten Saison auf der Bank. Corona bedingt war die Saisonvorbereitung ein wenig holperig, aber im Trainingslager haben die Mädels einen guten Eindruck hinterlassen. Die Gastgeberinnen haben ihr erstes Saisonspiel bereits hinter sich und das klar mit 26:16 gegen die Routiniers der HSG Wißgoldingen III verloren. Es wird also gleich eine gute Standortbestimmung für die Sportallianz werden. Der Trainerin stehen fast alle Spielerinnen zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht: Handball

WEITERE ARTIKEL