Geisterspiel in Heubach

  • Weitere
    schließen

Der HHV empfängt die SG Kucher-Gingen.

Die SG Kuchen-Gingen empfängt der Heubacher HV zum Auftakt dieser Bezirksligasaison am Sonntag um 20:30 Uhr in der Heubacher Sporthalle. Es sind allerdings keine Zuschauer zugelassen.

Dieses Duell der Vorsaison hätte Letzter gegen Vorletzter gelautet. Doch das hat jetzt jetzt wenig Aussagekraft. Die Heubacher sind gut drauf. Dennoch gehen die Gäste als leichter Favorit ins Rennen.

In dieser Saison auf Heubacher Seite nicht mehr dabei ist Robin Siegle, der sich dem Landesligisten Lauterstein 2 angeschlossen hat. Externe Neuzugänge gab es keine, eher sollen die Jungaktiven mehr Verantwortung bekommen. Den Trainern Martin Werner und Sören Bühler steht ein 16er- Kader zur Verfügung. Hinzu kommt Menyoli, der weiterhin bei der HSG Konstanz Leihspieler ist.

Zurück zur Übersicht: Handball

WEITERE ARTIKEL