Hofens Team fährt zur EM

Radball Magnus Öhlert und Dennis Berner für die U23 EM qualifiziert.

Zwei Tage konnten die Besucher beim Deutschland-Pokal der U 23 Radball der Spitzenklasse in der Hofener Glück-Auf-Halle genießen. Es waren zwar wegen Corona nur sechzig Besucher in der Glückauf-Halle zugelassen, aber die wurde beim Finale zwischen dem RKV Hofen und VC Darmstadt, neben dem RSV Sangerhausen einer der beiden Top-Favoriten, zum Tollhaus. Ein Spiel auf Augenhöhe, die Einheimischen beim Stand von 2:2 drückend überlegen, Ecke auf Ecke, die Hand am Pokal. Dann die kalte Dusche, als die Hessen sich einmal aus der Defensive wagten und dann noch einen draufsetzten - 2:4 am Ende. „Sieger der Herzen“ waren die Hofener Lokalmatadoren Magnus Öhlert und Dennis Berner.

Die Top-Meldung kam gleich nach dem Turnier: Nach dem derzeitigen Stand kann Deutschland zwei Teams zur EM melden. Deshalb: Der Hofener Magnus Öhlert und sein Freund Dennis Berner fahren Ende Oktober zur Europameisterschaft der U 23 in die Schweiz.

Der Deutschland-Pokal auf einen Blick: 1. VC Darmstadt, 2. RKV Hofen, 3. RSV Sangerhausen, 4. RV Naurod, 5. RSV Hähnlein, 6. RVC Prechtal, 7. RV Gärtringen, 8. Chemie Zeitz.

© Schwäbische Post 11.10.2020 22:16
388 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy