Niederlage in Bartenbach

Handball. Eine 20:24-Niederlage mussten die Damen der Aalener Sportallianz zum Saisonauftakt beim TSV Bartenbach II hinnehmen. Die Allianz startete in der Abwehr verschlafen. Danach konnte man sich stabilisieren und drehte einen 7:5-Rückstand in eine 8:7-Pausenführung. Aber auch im zweiten Abschnitt lief es im Angriff nicht rund, zu viele Chancen wurden liegen gelassen oder unvorbereitet geworfen, sodass die Gastgeberinnen wieder Oberwasser bekamen. Mehrmals kämpfte sich die Allianz auf zwei Treffer heran, letztlich entschied Bartenbach das Spiel aber für sich.

ASA: Kaufmann, Bürgermeister; Borst(2), Rieger(3/2), Herderich(2), Stock(4), Schwager, Ahrend(8), Lenz(1), Kollmer, Caspar

© Schwäbische Post 19.10.2020 17:13
1546 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy