Regionalsport

Leserbeitrag schreiben

Fußball

Fußball VfB-Trickkiste auf der App

Der VfB Stuttgart erweitert sein digitales Angebot und launcht die App „VfB Trickkiste“. Mit dieser App können fußballbegeisterte Kinder und Jugendliche direkt vom mobilen Endgerät spielerisch über digitale Tutorials das Fußball-Trick-ABC erlernen. Der VfB Stuttgart ist der erste Club im deutschen Fußball, der mit Spielern des Profikaders

weiter
  • 258 Leser

TSV Essingen holt Yusuf Coban

Der Fußball-Verbandsligist TSV Essingen hat erneut einen Spieler der Region verpflichtet. Mit dem 23-jährigen Aalener Yusuf Coban hat Trainer Beniamino Molinari eine Option mehr in der Offensive. „Wir konnten uns schon von seinen Fähigkeiten überzeugen, als er sich über einen längeren Zeitraum bei uns fitgehalten hat. Wir haben immer Kontakt

weiter

„In dieser Liga ist alles möglich“

Fußball, 2. Bundesliga Noch fühlt es sich für beide Fanlager nicht wie ein richtiges Derby an – aber dennoch ist es für beide Teams eine wichtige Partie. Was Heidenheim- und VfB-Fans zum Spiel sagen.

Ein Stadion mit mehr als 50.000 Zuschauern, 15.000 Stuttgartern in der Kurve, auf der Gegenseite 3.000 Heidenheimer Fans, ein Nachbarschaftsduell, das von beiden Seiten sehnlichst erwartet wird. Die Winterpause ist vorbei und die Saison beginnt für beide Teams mit einem Kracher: Es trifft Platz drei auf Platz vier, beide Mannschaften trennen nur einen

weiter

„Wir wollen den Großen ärgern“

Fußball, 2. Bundesliga Wie der FCH in Stuttgart gewinnen will, was sie aus dem Hinspiel mitnehmen und welche Tücken das Spiel mit sich bringt: FCH-Stürmer Robert Leipertz im Interview.

Robert Leipertz traf in der Hinrunde und legte damit den Grundstein für den Ausgleich. 2:2 endete die Partie des 1. FC Heidenheim gegen den VfB Stuttgart – am Mittwoch folgt das Rückspiel in der Mercedes-Benz-Arena (Anpfiff: 18.30 Uhr). Welche Erwartungen der 26-jährige Stürmer hat, hat er in einem Gespräch verraten.

Herr Leipertz, Sie

weiter
  • 5

Fußball SFD am Mittwoch in Unterkochen

Die Fußball-Testspiele beginnen nach der Winterpause auch im Amateurbereich. Am Mittwoch, 29. Januar stehen sich in Unterkochen der Bezirksligavierte 08 Unterkochen und Oberligist Sportfreunde Dorfmerkingen gegenüber. Anpfiff der Partie ist um 18.30 Uhr unter Flutlicht.

Bereits am nächsten Samstag, 1. Februar, (12 Uhr) erwartet Verbandsligist Hofherrnweiler

weiter
  • 238 Leser

Fußball Reutlinger Spieler streiken: Spiel abgesagt

Weil die Spieler des SSV Reutlingen streikten, musste das Samstags-Testspiel gegen den VfR Aalen kurzfristig abgesagt werden. Der SSV hatte versäumt, bei einigen Spielern die Verwaltungs-Berufsgenossenschaft zu bezahlen. Das war den Spielern jedoch vor dem Auswärtsspiel in Oberachern zugesagt. VfR-Trainer Roland Seitz, der Reutlingen schon trainiert

weiter
  • 4
  • 361 Leser

Handball

Niederlage für die Sportallianz

Handball, Berzirksklasse ASA belohnt sich am Ende nicht und verliert zu Hause gegen die HSG Bargau/Bettringen II.

Das hatte man sich im Lager der Aalener Sportallianz schon anders vorgestellt, als der Tabellenletzte HSG Bargau/Bettringen II in der Talsporthalle zu Gast war. 24:26 verlor die Allianz. Trotz der Ausfälle von Jonas Kraft, Mario Bleier, Alex Karastergios und Daniel Albrecht begann die Allianz gut, erzielte durch Florian Kraft die ersten drei Treffer.

weiter

SG2H beendet Negativserie

Handball, Oberliga Ein wichtiger und hart umkämpfter Arbeitssieg.

Die A-Junioren der SG Hofen/Hüttlingen gewann zuhause gegen den Achtplatzierten der Württemberg-Oberliga, den TV Bittenfeld II mit 31:25 Toren. Nach zuletzt drei Niederlagen in Folge wollte man endlich wieder einen Sieg einfahren, doch die SG2H erwischte keinen guten Start. Zwar spielte man eine akzeptable Abwehr und zwang den Gegner zu Fehlwürfen,

weiter

Starke Leistung nicht belohnt

Handball, Bezirksliga Aalener Sportallianz zieht zu Hause mit 23:24 im Duell gegen die HSG Bargau/Bettringen den Kürzeren.

Neben Jana Zirpins, die seit Ende November dem Team der Aalener Sportallianz verletzungsbedingt nicht zur Verfügung steht, musste Corinna Beyrle gegen die HSG Bargau/Bettringen diesmal krankheitsgedingt auch auf Mara Kausch verzichten. Unterstützt wurde die Mannschaft erneut von Mia Schwager, Jule Miltner und der B-Jugendlichen Lena Stock.

Die HSG

weiter

SG2H-Mädels siegen 33:29

Handball B-Juniorinnen von Hofen und Hüttlingen dominieren in Geislingen.

Am vergangen Samstag trafen die B-Juniorinnen der SG Hofen/Hüttlingen in der Württembergliga auf die Mannschaft der TG Geislingen. Das Spiel wurde aufgrund konsequenter Abwehrleistungen und einem guten Angriffsspiel verdient mit 33:29 gewonnen.

In den ersten Minuten wog die Partie noch ziemlich ausgeglichen hin und her. Der Vorsprung wurde dann

weiter

Hitziger Kampf und Videobeweis im Kochertal

Handball, Württembergliga 32:32-Punkteteilung der SG2H-Damen nach Aufholjagd in hitziger Schlussphase.

Die Handballdamen der SG Hofen/Hüttlingen haben bewiesen, dass sie um um jeden Preis in der Württembergliga bleiben wollen. Nach einem spannenden Kampf und einer immensen Aufholjagd zeigte die Tafel am Ende ein mehr als verdientes Unentschieden mit 32:32 gegen die HSG Deizisau/Denkendorf –nach Videobeweis.

Ein unglaublich schweres, aber spannendes

weiter

SG2H holt zwei Punkte am Bodensee

Handball, Landesliga Die SG Hofen/Hüttlingen gewinnt in Friedrichshafen mit 28:25.

In der Landesliga gastierten die Handballer der SG Hofen/Hüttlingen in der Bodenseesporthalle in Friedrichshafen. Dort zeigte man eine starke Mannschaftsleistung mit viel Einsatz – und wurde letztlich mit einem 28:25-Sieg belohnt.

Die Mannschaft aus dem Kochertal startete nervös ins Spiel und lief von Beginn an einem kleinen Rückstand hinterher.

weiter

Schwimmen

Überschwängliche Stimmung

Schwimmen 14 Podestplätze und eine Ermahnung wegen zu lauten Anfeuerns. Oberkochener Schwimmer stechen heraus.

Das Schwimmfest in Nördlingen am vergangenen Wochenende wird der Wettkampfmannschaft des SV Oberkochen in vielfacher Hinsicht in Erinnerung bleiben: so war es zu allererst für Jana Dörle (50 m Freistil Gold, 50 m Brust Silber), Alexander Schöttle (50 m Brust Silber , 50 m Rücken Bronze), Klara Hahn, Theo Abele und Jonas Dörle der allererste offizielle

weiter

Basketball

Aufholjagd folgt zu spät

Basketball, Bundesliga HAKRO Merlins Crailsheim verlieren in Berlin.

Am letzten Spieltag der Basketball-Bundesliga-Hinrunde standen sich die beiden offensivstärksten Teams der Liga gegenüber. Zudem war es das Top-Spiel, als ALBA Berlin (3. Platz) den direkten Verfolger, die HAKRO Merlins Crailsheim empfingen. Zu Beginn der Partie hielten die Zauberer gut mit, gingen zwischendurch in Führung – allerdings wurden

weiter

Mustangs starten erfolgreich

Nach langer Winterpause starteten die Basketballer des TSV Ellwangen mit einem 89:76-Sieg in die Rückrunde der Bezirksliga. Die Mustangs kamen gut in die Heimpartie, jedoch liefen die Gegner der Mamo Baskets Freiberg mit fast einer fast makellosen Wurfquote, gerade aus dem Drei-Punkte-Bereich, auf. Im zweiten Viertel zeigte sich das gleiche Bild bei

weiter

Judo

Alina Böhm holt den Titel in Stuttgart

Judo, Deutsche Meisterschaft Alina Böhm vom Judozentrum Heubach wird in Stuttgart Deutsche Meisterin in der Klasse bis 70 Kilogramm. Im Finale gewinnt sie gegen Marlene Galandi.

Alina Böhm, vom Judozentrum Heubach, hat es geschafft. In der Stuttgarter Scharrena sicherte sie sich in der Klasse bis 70 Kilogramm den Titel. Sie darf sich nun Deutsche Meisterin nennen.

In lediglich 47 Sekunden besiegte sie im Finale Marlene Galandi (UJKC Potsdam) per Ippon. Entsprechend groß war der Jubel hinterher. „Es war unglaublich.

weiter
Interview

„Es ist der Wahnsinn“

Frau Böhm, Gratulation zum Titelgewinn, war dieser absehbar? Alina Böhm: Danke, das war ganz klar mein Ziel. Wenn man hierher fährt möchte man gewinnen, ansonsten macht man was falsch. Ich bin überaus glücklich, dass ich es geschafft habe. Welcher Kampf war am härtesten? Definitiv der Halbfinalkampf. Es war wie auf Messers Schneide und ein Wechselspiel

weiter
  • 5

Alina Böhm holt den Titel in Stuttgart

Judo, Deutsche Meisterschaft Alina Böhm vom Judozentrum Heubach wird in Stuttgart Deutsche Meisterin in der Klasse bis 70 Kilogramm. Im Finale gewinnt sie gegen Marlene Galandi.

Alina Böhm, vom Judozentrum Heubach, hat es geschafft. In der Stuttgarter Scharrena sicherte sie sich in der Klasse bis 70 Kilogramm den Titel. Sie darf sich nun Deutsche Meisterin nennen.

In lediglich 47 Sekunden besiegte sie im Finale Marlene Galandi (UJKC Potsdam) per Ippon. Entsprechend groß war der Jubel hinterher. „Es war unglaublich.

weiter
  • 5
  • 124 Leser

Neun Mal auf dem Podium

Judo. Mit viel Leidenschaft startete die Jugend des Post SV Aalen Judo in das noch junge Wettkampfjahr 2020: So gingen vier Kinder beim Goldbergrandori in Riesbürg, das zum dritten Mal veranstaltet wurde, an den Start.

Am Ende standen ganze neun Podiumsplatzierungen zu Buche. Moritz, Milena, Ella, Finn, Steven und Lia durften sich über Gold freuen,

weiter

Radsport

Wenn das Bike zum Flugzeug wird

Radsport Einfach zum Training in den Sportverein gehen ist nicht drin: Wie der Aalener BMX-Fahrer Moritz Kuhn sich seine Tricks beibringt – und was er noch erreichen will.

Zwei Jahre lang hat Moritz Kuhn geübt, bis er seinen schwierigsten Trick sicher konnte. Jetzt gehört der 13-Jährige zu den BMX-Fahrern, die den Backflip können – einen Rückwärtssalto auf dem Fahrrad.

Es gibt viele Tricks und Kunststücke im BMX-Freestyle, die meisten finden in der Luft statt. Und alle tragen englische Namen: Tailwhip, Barspin,

weiter

Sport in Kürze

In der Glück-auf-Halle in Aalen-Hofen gingen jüngst die Kreismeisterschaften der Junioren und Elite über die Bühne. Der RV Lorch ging krankheitsbedingt geschwächt in den Wettkampf, beide gestarteten Teams sicherten sich aber dennoch den Titel. So war die 4er Einrad Elite offen – mit Daniela Weller, Sina Wanner, Claus Mißbichler und Beate

weiter
  • 899 Leser

Tischtennis

Die Gondeln tragen Trauer

Tischtennis, Oberliga Damen Untergröningens Damenteam steht nach der 1:8-Niederlage gen Ettlingen vor dem Abstieg.

Die Gondeln tragen Trauer – auch auf dem Kocher. Der Abstieg aus der Oberliga ist für die Tichtennis-Frauen des TSV Untergröningen so gut wie besiegelt.

Eine unerwartet deutliche 1:8 Heimniederlage gegen den TTV Ettlingen besiegelt wohl das Schicksal des TSV Untergröningen in der Damen Oberliga Baden-Württemberg. Der Abstieg ist zwar theoretisch

weiter

Volleyball

Ellwanger lassen Federn in Ludwigsburg

Volleyball, Oberliga Trotz der 2:3-Niederlage rangieren Ellwangens Herren nach wie vor auf einem Relegationsplatz.

Die Virngrundrecken büsen beim MTV Ludwigsburg zwei Punkte ein, aber verbleiben dennoch auf dem Relegationsrang. Unterlegen beim Rivalen nimmt man den Punkt trotzdem dankenderweise mit.

Eine vielversprechende Partie stand für das Ellwanger Flaggschiff an. Waren es doch hochemotionale Duelle gegen den MTV Ludwigsburg. Besonders die Tie-Break-Schlacht

weiter

TSV-Ladies biegen Rückstand um

Volleyball, Oberliga Die Damen 1 des TSV Ellwangen holen Punkte nach 0:2 Rückstand in Ditzingen.

Hochmotiviert, mit festem Willen Punkte mit nach Hause zu nehmen, starteten die Volleyballdamen des TSV Ellwangen in Ditzingen in den ersten Satz. Beide Mannschaften spielten auf Augenhöhe, keine Mannschaft konnte sich richtig absetzten. Am Ende musste der TSV den hart umkämpften Satz mit 29:31 für die Gegner abgeben. Probleme in Annahme und Angriff

weiter

MADS: Pleite beim direkten Konkurrenten

Volleyball, Regionalliga Die SG MADS Ostalb verliert auch ihr Gastspiel in Karlsruhe deutlich mit 0:3 nach Sätzen.

Es will einfach nicht laufen bei der SG MADS Ostalb: Beim Tabellennachbarn in Karlsruhe mussten sich die Regionalliga-Volleyballer trotz einer deutlichen Leistungssteigerung im dritten Satz mit 0:3 geschlagen geben.

Bis zum Stande von 8:8 konnte sich keines der beiden Teams im ersten Satz entscheidend absetzen. Die Gastgeber verstanden es zunehmend,

weiter

Weitere Meldungen

ZAHL DES TAGES

3000

Fans unterstützen den FC Heidenheim beim Spiel in der Mercedes-Benz-Arena gegen den VfB Stuttgart. Es gilt das Motto: Alle in blau.

weiter
Sportmosaik

Ein Neresheimer gegen Ronaldo

Alexander Haag und Bernd Müller über einen Ex-Profi für die Landesliga

Ein paar Sprüche muss sich Manfred Raab schon anhören in diesen Tagen: „Ist ja wie bei den Profis bei Euch…“ Der Coach der Neresheimer Landesligafußballer bekommt in der Rückrunde einen Ex-Nationalspieler dazu: Adnan Zahirovic (28), der 20 Mal fürs Nationalteam von Bosnien-Herzegowina gespielt hat. Und ins Trainingslager in den

weiter

Budenzauber in der Jugend

Fußball Spannenden Jugendfußball gab es am Wochenende in verschiedenen Hallen bei den Endrunden um die Hallenfußball-Bezirksmeisterschaft der Jugendmannschaften zu sehen. Im Bild die B-Juniorenpartie zwischen dem Juniorteam Rems und der SGM Albuch. Bericht folgt. Foto: hag

weiter
  • 112 Leser

Silber und Bronze unter 450 Athleten

Taekwondo Miriam Tretter und Rainer Braun von der TSG Hofherrnweiler überzeugen in Reutlingen.

Beim 39. Internationalen Reutlinger/Tübinger Pokalturnier Taekwondo im Kampf (Vollkontakt) vergangenen Samstag traten insgesamt 450 Sportler an. Die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach war mit zwei Sportlern vertreten.

Die 13-jährige Miriam Tretter konnte sich bei ihrem zweiten Turnier in den ersten Runden gut gegen die erfahrene Gegnerin aus Österreich

weiter

Zahl des tages

7

Tore Rückstand hatten die Handballerinnen der SG Hofen/Hüttlingen 13 Minuten vor dem Ende ihres Spiels gegen die HSG Deizisau/Denkendorf – und kamen durch 9:2 Treffer in der restlichen Spielzeit noch zu einem 32:32-Unentschieden.

weiter
  • 162 Leser

Große Bandbreite an Strecken

Die Essinger Panoramaläufe starten am 23. Mai, bereits zum neunten Mal im Rahmen der Ostalblaufcupwertung. „Wir freuen uns, dass sich unser Lauf so etabliert hat“, freut sich Christof Müller vom Essinger OrgaTeam.

Neu ist die geänderte Streckenführung beim Essinger Wohnbau „Fitnesslauf“ über 4,2 Kilometer. Bewusst wurde

weiter

Bargau/Bettringen siegt in Aalen

Handball Heiß her ging es beim Derby in der Frauen-Bezirksliga zwischen der Aalener Sportallianz (im Angriff) und der HSG Bargau/Bettringen. Am Ende feierten die Gäste aus Gmünd einen knappen 24:23-Erfolg und nahmen die Punkte mit. Bericht folgt. Foto: hag

weiter

Elena Illeditsch will mit Dormero in die Weltspitze

Triathlon Die 29-jährige Topathletin aus Lauchheim erhält einen Profivertrag und soll als Kapitänin das Team international ganz nach vorne bringen.

Die Lauchheimer Triathletin Elena Illeditsch erhält einen Profivertrag. Und zwar beim Berliner Profiteam Dormero. Der Vertrag wird vorerst über ein Jahr geschlossen.

Illeditschs erster großer Kampf unter Dormedo-Flagge wird der Ironman 70.3 in Dubai am 7. Februar sein. Sportdirektor des Teams wird Dormero-Vorstand Michael Berger.

Die Leidenschaft

weiter
  • 5

Politik stellt sich hinter die Sportschützen

Kreisschützentag Tragödien wie die von Rot am See sollen Schützen nicht die Freude an ihrem Sport nehmen.

Der 55. Kreisschützentag in Jagstzell stand am Samstag zwar nicht im Schatten der der Tragödie von Rot am See. Aber natürlich ging die schreckliche Mordtat mit sechs Toten in der geografisch nahe gelegenen Gemeinde nicht spurlos am Treffen der Sportschützen aus dem Altkreis Aalen vorüber.

Rückendeckung kam aus den Reihen heimischer Politiker,

weiter

Auf das Training folgt ein 1:3

Der TSV Essingen verliert gegen Landesliga-Aufsteiger SV Kaisersbach 1:3 (1:1). Eine anstrengende Trainingseinheit hat Fußball-Verbandsligist TSV Essingen am vergangenen Samstag absolviert. Am Morgen hat zunächst eine kräftezehrende Einheit auf dem Programm gestanden, am Nachmittag ist die Mannschaft von Beniamino Molinari dann gegen den Landesliga-Aufsteiger

weiter

Keine Einigung in Sachen Fusion

Kreisschützentag Ehrung für scheidenden Landrat. Die Tragödie in Rot erreicht auch die Sportschützen in Jagstzell. Noch kein „Ja“ für eine Fusion.

Mit Donner und Qualm eröffneten die einheimischen Böllerschützen lautstark das Ereignis, danach intonierte der Musikverein Jagstzell ein Lied zum traditionellen Einmarsch der Fahnenabordnungen von 13 Vereine – der 55. Kreisschützentag in Jagstzell war eröffnet.

Der Vorsitzende der Schützen-Gilde Jagstzell, Oberschützenmeister Hans-Jürgen

weiter

Durchzechte Nächte und Askese

Handball Singer, Weiß, Häfner und Co.: Stars von einst und solche, die es gerne werden wollen, treffen in Göppingen zu einer Podiumsdiskussion zusammen.

Der Spitzenhandball der vergangenen Jahrzehnte hat mit dem heutigen Profisport nicht mehr viel gemein. Das wurde in einer prominent besetzten Podiumsdiskussion in Göppingen deutlich. In den Räumen der Firma Leonhard Weiss plauderten die Göppinger Legende Horst Singer (Weltmeister 1955), der Südbadener 1978er-Weltmeister Arnulf Meffle, der ehemalige

weiter

Über vier Stunden auf dem Feld

Handball Über vier Stunden stand Gmünd Vorzeige-Handballer Kai Häfner während der diesjährigen Handball-EM auf dem Spielfeld. In insgesamt vier Stunden und fünf Minuten schoss der 30-Jährige 19 Tore für die deutsche Nationalmannschaft. sas/Foto: Eibner

weiter
  • 604 Leser

Testspiel des VfR Aalen abgesagt

Fußball, Regionalliga: Die für Samstag geplante Partie gegen den SSV Reutlingen findet nicht statt
Der SSV Reutlingen hat das für Samstag geplante Testspiel gegen den VfR Aalen abgesagt. Spielbeginn wäre um 14 Uhr in Empfingen gewesen. weiter
  • 2
  • 276 Leser

Zahl des Sports

3

Zähler nur liegt Peter Zeidler mit seinem Team FC St. Gallen hinter dem Spitzenreiter und Titelverteidiger der schweizerischen 1. Liga, Young Boys Bern.

weiter
  • 162 Leser